Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Ferienregion Prättigau

Von Nina Caprez, Sportkletterin

Grüazi

Sommerzeit ist Kletterzeit, ganz besonders wenn man wie ich im Prättigau aufgewachsen ist, umgeben von Bergen und mit der Möglichkeit, die unzähligen Routen im Rätikon zu entdecken. Die Liebe zum Fels hat mich in die ganze Welt geführt. Sie müssen aber kein Profi-Kletterer sein, um den Rätikon zu entdecken, auch Einsteiger geniessen bei uns ungeahnte Aus- und Weitblicke.

Eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und den Rätikon bietet das Prättigau eine Vielzahl an natur- und kulturnahen Erlebnissen. Die Nähe zu Davos Klosters und zum Heidiland eröffnet zudem zahlreiche weitere Möglichkeiten. Entsprechende Urlaubsangebote werden besonders gerne von Familien genutzt: Mithilfe auf dem Bergbauernhof, Schlafen im Stroh, oder das im Sommer 2012 neu eröffnete Naturschauspiel «Re-Ra-Rätikon», welches das Walserdorf St. Antönien mit dem Familien-Ferienort Pany verbindet.

Wandern stehen im Prättigau über 1’000 Kilometer ausgeschilderte Wege offen, Mountainbiker finden ein Tourennetz von über 500 km. Der Prättigauer Höhenweg führt innerhalb von vier Tagen entlang der schweizerisch-österreichischen Grenze von Klosters über St. Antönien in die Bündner Herrschaft, Heidis Heimat. Tipps für Geniesser: auf einer Sonnenterrasse oder im Freibad in Pany ausspannen.

Ich steige zwar auch gerne aufs Bike, aber noch lieber in die Felswände des Rätikon. Im Sommer pilgern Kletterer aus der ganzen Welt hierher, um die unzähligen Kletterrouten in bestem plattigem Kalk in Angriff zu nehmen. Weniger Geübten bietet der erste Klettersteig Graubündens die Möglichkeit, sich in schwindelnde Höhen zu erheben. Abgerundet wird das Kletterangebot mit verschiedenen Klettergärten und einer Kletterhalle in Küblis, in welcher auch die Schweizer Elite klettert. Vielleicht sehen wir uns ja dort, ich wünsche Ihnen tolle Ferien!

Eine Auswahl unserer Angebote

weitere Angebote

Unterkünfte in Prättigau

Hotels & Ferienwohnungen

Vom trendig eingerichteten Wellness-Hotel bis zum heimeligen Familien-Domizil. Wählen Sie Ihre Traum-Unterkunft aus - grandiose Aussicht inklusive.

Hotels in Prättigau
Ferienwohnungen in Prättigau

Lage / Facts Prättigau

Orte der Region Fideris, St. Antönien, Pany
Skigebiete Fideriser Heuberge, St. Antönien, Pany Luzein, Grüsch Danusa
Wanderwege gesamt 1000 km
Biketrails gesamt 500 km
Golfplätze Klosters

Prättigau Tourismus
Sand 151
CH-7214 Grüsch, Schweiz

Tipps & News

Aktivitäten in Prättigau

Für Biker:
Abfahrten auf Traumpfaden: Hier geht es zu den erlebnisreichen Bike-Touren in Graubünden.
Biketouren in Prättigau
Für Wanderer:
Wege ins Glück: Hier finden Sie Tipps für unvergessliche Wander-Touren in Graubünden.
Wanderungen in Prättigau
Für Golfer:
Abschlag mit Ausblick: Hier geht es zu den schönsten Golfplätzen in Graubünden:
Klosters

Prättigau im Winter

Lassen Sie sich inspirieren: Die besten Tipps & Ideen für einen tollen Winterurlaub in Prättigau.