Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Die erste beleuchtete Schlittelbahn der Schweiz führt von Preda nach Bergün. Sie erstreckt sich auf sechs Kilometer und ist somit die längste beleuchtete Schlittelbahn Europas. Eine permanente Beschneiungsanlage gewährt eine lange Schlittelsaison. In Bergün gibt es rund 2000 Mietschlitten.

Abenteuerlich ist schon die Bergfahrt über den 90 Meter hohen Soliser-, den Landwasser-Viadukt und die Fahrt durch die Kehrtunnels des Albulatals. Die wirklich wilden Kurven nehmen alle Mutigen und Übermütigen dann in Preda mit dem Schlitten in Angriff. Der kurvenreiche Kufenspass endet nach 6 Kilometern und 400 Höhenmetern in Bergün, wo die Rhätische Bahn (RhB) schon wartet und alle Unersättlichen nochmals zum Start nach Preda bringt.

Weitere Informationen erhalten Sie über das Schlitteltelefon: Tel. +41 81 407 14 14

Details

Länge: 6 km
Start: Preda, 1'789 Meter ü. M.
Ziel: Bergün, 1'350 Meter ü. M.
Transport zum Start: mit der Rhätischen Bahn
Nachtbeleuchtung: Dienstag - Sonntag
Schlittelmiete: Club 99, Markt Sport AG
Preise: Preise und weitere Informationen

Tipps

Restaurants am Start:

Hotel Restaurant Preda Kulm
CH-7482 Preda
Tel. +41 81 407 11 46
preda-kulm@bluewin.ch
www.preda-kulm.ch

Gasthaus Sonnenhof
CH-7482 Preda
Tel. +41 81 407 13 97

Informationen

Bergün Filisur Tourismus
Dienstleistungszentrum
Plazi 2A
CH-7482 Bergün

Die Ferienregion Bergün Filisur

Mehr zum Thema