Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Helikopter-, Gleitschirm- & Fallschirmflüge

Helikopter Rundflüge

Um Graubünden von oben zu bewundern gibt es verschiedene Möglichkeiten. wie wäre es zum Beispiel mit einem Helikopter-Rundflug?

Möglich ist dies bei Swiss Helicopter oder im Engadin.

Gleitschirm-Passagierflüge

Eine andere Art, Graubünden von oben zu bewundern, ist ein Gleitschirm-Flug. Keine Angst, Sie müssen nicht alleine Fliegen: in vielen Orten kann man einen Flug als Tandem-Passagier buchen. Fragen Sie direkt bei der lokalen Tourismusorganisation an.

Fallschirm Tandemspringen

Wer noch mehr Action wünscht, der springt auf 3500 m über dem Boden mit einem erfahrenen Tandempiloten aus dem Helikopter und geniesst ungefähr 50 Sekunden freier Fall und 5 Minuten Sinkflug am Fallschirm.

Fallschirm Tandemspringen Region Prättigau / High-D-Land

Fallschirm Tandemspringen Region Chur / AdventureBase

Unterkünfte online buchen

Alle Hotels
Ferienwohnungen
Zimmer 1
Zimmer zufügen

Mehr zum Thema

In Sachen Wintersport war Graubünden schon immer seiner Zeit voraus: mit seiner legendären Wette vor 150 Jahren legte der St. Moritzer Hotelier Johannes Badrutt den Grundstein für den Wintertourismus, der in Graubündens Bergen bis heute nichts von seiner Faszination eingebüsst hat: Noch immer ursprünglich und echt – und stets visionär.

150 Jahre Wintertourismus in Graubünden