Graubünden Ferien Schweiz

Prättigau

Prättigauer Höhenweg

Der Prättigauer Höhenweg wird seinem Namen mehr als gerecht: Eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und den wunderbaren Rätikon, erleben Sie eine einmalige Kulisse während der 4-tägigen Wanderung entlang der schweiz-österreichischen Grenze. Unterhalb der bis zu 500 Meter hohen Kalkwände führt der bestens ausgeschilderte Weg vom Prättigau hinaus in die Bündner Herrschaft.

Leistungen

  • 1 Übernachtung im Hotel in St. Antönien im Doppelzimmer 
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmer in der Carschinahütte SAC
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmer in der Schesaplanahütte
  • Halbpension und Marschtee
  • 1 Bergfahrt mit der Madrisabahn
  • Lunchsack einmal gefüllt mit regionalen Produkten
  • Dokumentation und Tourenbeschrieb erhalten Sie per Post zugesendet

Optionen Zusatznacht in Klosters: Zusatzübernachtung vor Starttag oder nach Endtag im Hotel Silvapina in Klosters in einem Doppelzimmer inkl. Halbpension für CHF 90.00 pro Person.

Extras

  • Lunchpakete können Sie in den Hütten zusätzlich beziehen
  • Ein Begleiter oder eine Begleiterin, der Sie während der Tour begleitet und dafür sorgt, dass Sie nicht vom Weg abkommen und keinen
  • Aussichtspunkt verpassen, können Sie selbstverständlich jederzeit bei uns buchen.
  • Pro Wandergruppe kann eine Wanderkarte Prättigau 1:50'000 zum Spezialpreis von CHF 14.50 bezogen werden. Bitte teilen Sie es uns mit, wenn dies gewünscht wird.
  • Einzel- oder Mehrbettzimmer sowie Kinderpreise auf Anfrage erhältlich.
    • Dauer
      3 Nächte
    • Typ
      SAC-Berghütte
    • Gültigkeit
      22.06.2019 - 13.10.2019
    • Zusatz
      Variante Berghütten
    • Pro Person
      ab CHF 237

Kontakt

Prättigau Tourismus

Sananggastrasse 6
7214 Grüsch

info@praettigau.info

http://www.praettigau.info

+41 81 325 11 11

Prättigau

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung