Graubünden Ferien Schweiz

Viamala

Via Capricorn, Naturpark Beverin

Die Via Capricorn ist eine Gebirgswanderung. Sie führt geübte Berggänger in drei Tagesetappen à 6 - 8 Stunden Marschzeit durch eine unberührte Alpenlandschaft mitten durch das Revier der Steinbockkolonie am Piz Beverin mit ihren rund 350 Tieren in der Region Viamala .

Leistungen

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 1 Halbpension (Safiental-Turrahus)
  • 3 Lunchpakete der Hotels
  • Willkommens- und Informationsapéro im Center da Capricorns
  • Wanderdokumentation

Für die Wildbeobachtung ist zusätzlich zur Bergausrüstung ein Feldstecher oder ein Fernrohr empfohlen. Die Wanderung führt durch die Schamser und Safier Alpenwelt mit einer reichen Alpenfauna und -flora und mit einer einzigartigen Geologie. Auf dem Glaspass und im Safiental gibt es reichhaltige Walser Kulturlandschaften zu entdecken. Auf dem Alperschälli oder im Gebiet um den Piz Beverin braucht es nur ein wenig Glück, um das imposante Steinwild in freier Wildbahn beobachten zu können.

Bitte beachten Sie, dass die Via Capricorn eine Gebirgswanderung ist. Trittsicherheit ist erforderlich. Für Kleinkinder ist diese Tour nicht geeignet.
 

    • Dauer
      4 Nächte
    • Typ
      Hotel
    • Gültigkeit
      01.07.2019 - 15.10.2019
    • pro Person mit Frühstück
      ab CHF 396
    • Dauer
      4 Nächte
    • Typ
      Hotel
    • Gültigkeit
      01.07.2019 - 15.10.2019
    • pro Person mit Halbpension
      ab CHF 474

Kontakt

Gästeinformation Viamala

Bodenplatz
7435 Splügen

info@viamala.ch

http://www.viamala.ch

+41 81 650 90 30

Viamala

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung