Ruine Flims Laax Falera

Burgruine Tour

Beschreibung

Am Südwestrand der Dorfes Falera soll sich eine Burgstelle befunden haben. Auf einem Acker mit dem Flurnamen "chistiala" (von castellum?) wurden vermutlich Fundamente eines Turmes, angeblich von 8 auf 10 m im Geviert, gefunden. Nähere Quellenangaben fehlen. Sollte in Falera tatsächlich eine Burg oder ein fester Turm gestanden haben, so müsste die Anlage zweifellos wildenbergisch gewesen sein.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.