Campingplatz Bregaglia Engadin

Camping Plan Curtinac

img_4kq_ffgfhfff
img_4kq_hadbgaaf

6 Bilder anzeigen

img_4kq_hadbgaag

Beschreibung

Eingebettet in einer Waldlichtung mit Blick über den Silsersee zum imposanten Piz Lagrev ist Camping Maloja einer der schönsten Plätze am Engadiner Seenplateau. Ruhig und idyllisch, findet man schnell Einklang mit der herrlichen Natur. Die Landschaft bietet eine Mischung aus parzellierten Stellplätzen für Wohnwagen und Camper sowie unparzellierte Zeltplätze. Der Standpunkt am Fusse des Piz Margna ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Biketouren. Der Silsersee mit dem Malojawind versorgt Surfer und Segler mit besten Windverhältnissen. Auch historisch und kulturell haben das Bergell und das Engadin viel zu bieten.

Ausstattung: neue Sanitäranlagen, Waschmaschine und Trockner, Tipizelt mit Feuerstelle, Restaurant / Pizzeria, WLAN.

Infrastruktur in der Nähe: Im Dorf Maloja, unweit vom Campingplatz, finden Sie einen Lebensmittelladen mit frischen Backwaren, ein Sportgeschäft, viele Hotels und Restaurants, das Tourismusbüro mit Postagentur, einen Bancomat sowie die Bushaltestellen von Postauto und Engadinbus.

Öffnungszeiten

Winter: geschlossen

Wegbeschreibung

Anfahrt

• Von Basel und Zürich Autobahn bis Chur, weiter bis Thusis. Ausfahrt Thusis Süd, Richtung Julierpass. Über Julierpass bis Silvaplana, Sils, nach Maloja. Ende Silsersee vor Maloja links abbiegen. Camping ist signalisiert.

• Von München über Fernpass, Landeck, Landesgrenze, Scuol, Zernez, Samedan, St. Moritz, bis Silvaplana, Sils, nach Maloja. Ende Silsersee vor Maloja links abbiegen. Camping ist signalisiert.

• Von Milano über Lecco, Colico, Chiavenna, Malojapass, Ende Maloja vor dem Silsersee rechts abbiegen. Camping ist signalisiert.

GPS: N 46°40'05, E 9°71'05

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.