Graubünden Ferien Schweiz

Die entspannendste Bahnreise der Schweiz

Ihr Reiseprogramm:
Kopf lüften in Graubünden

Programm herunterladen

Ist die Lage bewölkt bis stürmisch? Fahren Ihre Gedanken Kreisverkehr? Oder wollen Sie einfach mal auf die Bremse treten? Dann lassen Sie den Alltag für ein Wochenende hinter sich und steigen Sie ein. Die entspannendste Bahnreise der Schweiz wartet auf Sie: Im «Patschifig»-Abteil geniessen Sie auf der Fahrt von Chur nach Bergün stille Stunden und inspirierende Ausblicke in die Natur. Finden Sie innere Ruhe und bewusste Erholung – allein oder gemeinsam mit dem Partner oder der besten Freundin.

Was Sie an den drei Tagen Ihrer Reise erleben, entdecken und geniessen können, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Jetzt sind Sie am Zug! Wir wünschen gute Fahrt und viel Freude auf dem Weg zu Harmonie und Wohlgefühl.

Tag 1: Übernachtung in Chur

Willkommen in Chur! Nach dem Einchecken im Hotel lassen Sie den Abend am besten in einem der gemütlichen Restaurants ausklingen. Dort geniessen Sie in entspannter Atmosphäre die Varianten der regionalen Küche.

Hotels: churtourismus.ch/hotels

3 Tipps für regionale Küche in Chur:

Fahrt im «Patschifig»-Abteil

Jetzt wird es Zeit, sich zurückzulehnen und die Welt mit Hilfe der Rhätischen Bahn in aller  Seelenruhe an sich vorüberziehen zu lassen: Nach dem Erwerb Ihres 1. Klasse Tickets nehmen Sie Platz im «Patschifig»-Abteil. Der Wagen ist von aussen beschriftet und einfach erkennbar.  Drinnen sorgen viel Platz und bequeme Sitze dafür, dass Sie die Fahrt nach Bergün verträumt und unbeschwert geniessen können. Der Blick aus dem Fenster erschliesst Ihnen heimelige Orte  mit ihren kleinen Bahnhöfen. Saftige Wiesen und schroffe Felswände säumen den Weg, ebenso tiefe Schluchten und meisterhafte Bauwerke wie das Landwasserviadukt mit seinen 65 Meter  hohen Pfeilern. Entspanntes Naturerlebnis und bleibende Eindrücke lassen den Alltag verblassen und Sie kommen an – ganz im Hier und Jetzt.

Weitere Informationen und Tickets kaufen: rhb.ch

Übernachtung in Bergün oder Filisur

Nach dem Ausstieg wartet die Auszeit: Übernachten Sie in Bergün oder Filisur in einem der heimeligen Hotels und starten Sie energiegeladen in den nächsten Tag. 

Hotels: berguen-filisur.ch/hotels

Kurhaus Bergün
Frau geniesst Aussicht Im «Patschifig»-Abteil der RhB (Foto: © Graubünden Ferien, Samuel Trümpy)
Ihr Ticket für die entspannendste Bahnreise
Erwerben Sie ein 1. Klasse-Ticket der Rhätischen Bahn und nehmen Sie Platz im «Patschifig»-Abteil. Der Wagen ist von aussen beschriftet und daher einfach erkennbar.
Jetzt 1. Klasse-Ticket erwerben

Maskenpflicht

Seit dem 6. Juli 2020 müssen alle Kundinnen und Kunden zum Schutz der Mitreisenden und von sich selbst während der Reise in Zügen, Bussen, Trams, Schiffen und Seilbahnen eine Maske tragen. Von der Maskenpflicht ausgenommen sind einzig Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren und Personen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen dürfen.

Essen und Trinken ist im öffentlichen Verkehr nach wie vor erlaubt – während dieser Zeit kann die Maske entfernt werden. Zum Schutz der Mitreisenden und von sich selbst sind die Kundinnen und Kunden in Eigenverantwortung dafür besorgt, sich für die Reise im ÖV mit Masken auszurüsten.

Finden Sie jetzt die passenden Unterkünfte für Ihre Reise zum Ich

  • Zimmer/Wohnung

Kleinen Moment…

  • Wir suchen für Sie das passende Angebot
  • Attraktive Angebote mit Preisvorteil buchen
  • Wenige Klicks & Schutz Ihrer Daten
Graubündner Steinböcke

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung