Angebot Ab CHF 479

Eurotrek: Alpine Bike Graubünden

Sergio Tschanett
Über unzählige Pässe, durch immer neue Täler. Eine ganz schön fordernde, aber unglaublich faszinierende Reise.

Die unverbrauchte Natur des Schweizer Nationalparks bildet zu Beginn die Szenerie für eine der schönsten Biketouren der Alpen. Sie gleiten hinunter ins malerische Val Müstair. Ein kurzer Stop im Shoppingparadies Livigno und weiter in den weltberühmten Wintersportort St. Moritz. Auf den alten Säumerpfaden geht es steil bergauf über den Pass da Sett und schon ist die Albula-Region mit Savognin und Tiefencastel erreicht. Danach ein steiler Aufstieg zum Turrahus. Wild und weit ist das Safiental und die schöne Landschaft lädt zum Verweilen ein. Doch hinter dem nächsten Pass erwarten Sie die sonnigen Terrassen der Surselva. Auf langgezogenen Trails schwingen Sie sich letzten Endes hinunter nach Andermatt.

Leistungen

  • 8, 4 bzw. 3 Übernachtungen in der gewünschten Kategorie inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Preis & Gültigkeit

Nebensaison: 12.06. bis 03.07. 2021 und 18.09. bis 11.10.2021

Dauer: 8 Übernachtungen
Preis: CHF 1099.

Hauptsaison: 04.07. bis 17.09.2021

Dauer: 8 Übernachtungen
Preis: CHF 1159.

Variante Ost

Nebensaison: 12.06. bis 03.07. 2021 und 18.09. bis 11.10.2021

Dauer: 4 Übernachtungen
Preis: CHF 659.

Hauptsaison: 04.07. bis 17.09.2021

Dauer: 4 Übernachtungen
Preis: CHF 689.

Variante West

Nebensaison: 12.06. bis 03.07. 2021 und 18.09. bis 11.10.2021

Dauer: 3 Übernachtungen
Preis: CHF 479.

Hauptsaison: 04.07. bis 17.09.2021

Dauer: 3 Übernachtungen
Preis: CHF 499.

Weitere Details zum Angebot

Tourenverlauf

1. Tag: Anreise nach Scuol | Scuol–Tschierv
2. Tag: Tschierv–Livigno
3. Tag: Livigno–St. Moritz
4. Tag: St. Moritz–Bivio
5. Tag: Bivio–Tiefencastel
6. Tag: Tiefencastel–Turrahus
7. Tag: Turrahus–Lumbrein
8. Tag: Lumbrein–Disentis
9. Tag: Disentis–Andermatt | Abreise

Variante Ost: Scuol–Tiefencastel

1. Tag: Anreise nach Scuol | Scuol–Müstair
2. Tag: Müstair–Livigno
3. Tag: Livigno–St. Moritz
4. Tag: St. Moritz–Bivio
5. Tag: Bivio–Tiefencastel | Abreise

Variante West: Tiefencastel–Andermatt

1. Tag: Tiefencastel–Turrahus
2. Tag: Turrahus–Lumbrein
3. Tag: Lumbrein–Disentis
4. Tag: Disentis–Andermatt | Abreise