Angebot Ab CHF 243

Prättigauer Höhenweg in 4 Tagen

Prättigauer Höhenweg in 4 Tagen
Panorama-Weitwanderung in belassener Natur. Auf der einen Seite die eindrückliche Kalkkulisse des Rätikon, auf der anderen Seite wechselnde Aus- und Tiefblicke.

Der Prättigauer Höhenweg wird seinem Namen vollauf gerecht: Wandern Sie in 4 Tagen entlang der Höhenkurven, auf der einen Seite die Kalkkulisse des Rätikon, auf der andern Seite wechselnde Aus- und Tiefblicke. Die Hüttentour eignet sich auch als Familien-Tour. Mit einigen zusätzlichen Gipfelbesteigungen zaubert die Wanderung übrigens auch Ambitionierten unter den Bergwanderern ein lang anhaltendes Lächeln ins Gesicht. Versprochen.

Leistungen

  • Bergfahrt mit der Madrisabahn
  • 1 Übernachtung in St. Antönien, bei einem Gastgeber nach Wahl
  • 1 Übernachtung im Lager in der Carschinahütte SAC
  • 1 Übernachtung im Lager in der Schesaplanahütte SAC
  • Halbpension
  • Marschtee, Lunchsack einmal gefüllt (erhalten Sie am 2. Tag in St. Antönien)
  • Bei Routenvariante via Malanser Älpli 15 % auf die Talfahrt Älplibahn Malans

Weitere Details

Der Prättigauer Höhenweg kann ebenfalls in 3 Tagen gemacht werden. Hier mehr dazu  
Detaillierter Tourenbeschrieb finden Sie hier: Tourenbeschrieb

Preis & Gültigkeit

  • Preis: Ab CHF 243.– pro Person
  • Gültigkeit: 19.06. bis 10.10.2021
  • Dauer: 4 Tage
  • Typ: Hotels und SAC-Hütten