Graubünden Ferien Schweiz

Graubünden weckt die Leselust:

Unsere 10 schönsten Kinderbücher

KidsClub Pradas Resort, Brigels (© nordlichtphoto.com)

Mit liebevoll illustrierten Kinderbüchern aus Graubünden vergehen die Stunden wie im Flug. In unserer Auswahl finden Sie reiselustige Steinböcke, kleine Abenteurer auf der Alp und die Vielfalt der Bündner Natur. Auch Heidi und die Kultsteinböcke Gian und Giachen dürfen natürlich nicht fehlen!

1. Linus entdeckt Graubünden

Ganz schön reiselustig ist er, der kleine Steinbock Linus. Gut für uns, denn er nimmt Gross und Klein mit auf eine Tour zu den schönsten Ecken von Graubünden. Das Bilderbuch vermittelt zugleich die kulturelle und sprachliche Vielfalt des Kantons.

Kinderbuch bestellen

Linus entdeckt Graubünden

2. Mit Sofie auf der Alp

Ein Ferienabenteuer, natürlich mit Happy-End: Kinder ab vier Jahren erleben in dem reich illustrierten Buch, wie Sofie ihre Ferien auf der Alp verbringt und sich nach einem Gewitter auf die erfolgreiche Suche nach ihrer Lieblingskuh macht.

Kinderbuch bestellen

Mit Sofie auf der Alp

3. Türli & Flidari beim Schlitteln

Die Freunde Türli und Flidari sind unzertrennlich, natürlich auch beim Schlitteln. Ihre liebevoll bebilderten Kufenabenteuer begeistern Kinder und wecken bei manchem Erwachsenen die Erinnerung an Winterspass in Graubünden.

Kinderbuch bestellen

Türli & Flidari beim Schlitteln

4. Türli & Flidari auf dem Bahnerlebnisweg Albula

Abenteuer im Albulatal: In diesem Bilderbuch erkunden die Freunde Türli und Flidari den Bahnerlebnisweg Albula. Für Kinder und Erwachsene gibt es im Buch viel zu staunen und zu entdecken, vom Krokodil bis zum Landwasserviadukt.

Kinderbuch bestellen

Türli & Flidari auf dem Bahnerlebnisweg Albula

5. Blaues Gold: Ein Märchen aus den Bündner Bergen

Wer findet den grössten Schatz des Königreichs? Die Suche führt im Jugendbuch von Annetta Baumann drei Prinzen an den Rhein, wo sie den Wert des Wassers erkennen – einer natürlichen Ressource, wichtiger als Gold- und Silberberge.

Kinderbuch bestellen

Blaues Gold: Ein Märchen aus den Bündner Bergen

6. Schellen-Ursli

Ein Bündner Klassiker: Die Geschichte vom Schellen-Ursli, der beim Chalandamarz den Umzug mit der grössten Kuhglocke anführen möchte, begeistert durch den einfühlsamen Text von Selina Chönz und die lebendigen Illustrationen von Alois Carigiet.

Kinderbuch bestellen

Schellen-Ursli

7. Flurina und das Wildvögelein

Der Schellen-Ursli hat eine Schwester: Flurina liebt die Bündner Natur und ihre Bewohner. Kinder ab vier Jahren fiebern mit, wenn sie auf Entdeckungsreise geht und dabei sogar einen Schatz entdeckt.

Kinderbuch bestellen

Flurina und das Wildvögelein

8. Heidi

Ein Mythos, der die ganze Welt bewegt: Die Geschichte des Mädchens, das sein Glück auf einer Bündner Alp findet, kennt fast jedes Kind – und dennoch gibt es in der reich illustrierten Buchversion noch viel zu entdecken.

Kinderbuch bestellen

Heidi

9. Gian und Giachen und der furchtlose Schneehase Vincenz

Bei ihrem Debüt zwischen Buchdeckeln punkten unsere Kultsteinböcke wie gewohnt mit Humor und witzigen Sprüchen in Bündnerdeutsch. Aber schaffen Sie es auch, dem coolen Schneehasen Vincenz Paroli zu bieten?

Kinderbuch bestellen
Malvorlagen zum Kinderbuch
Hörspiel zum Kinderbuch

Gian und Giachen und der furchtlose Schneehase Vincenz

10. Gian und Giachen und der Sternschnuppenberg

So beginnen grosse Abenteuer: Weil sich Giachen unbedingt etwas wünschen will, machen sich unsere Steinböcke auf zum Sternschnuppenberg. Die spannende Reise hat Amélie Jackowski ebenso schön illustriert wie das erste Bilderbuch mit Gian und Giachen.

Kinderbuch bestellen
Malvorlagen zum Kinderbuch
Hörspiel zum Kinderbuch

Gian und Giachen und der Sternschnuppenberg
Prättigauer Alp Spektakel
Weitere Tipps im Familien-Newsletter
Sichern Sie sich aktuelle Neuigkeiten und Angebote aus Graubünden.
Familien-Newsletter abonnieren

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung