Graubünden Ferien Schweiz

10 Dinge, die Sie auf dem Bike in Graubünden erleben müssen

Dieselben Trails geniessen wie Danny MacAskill und Claudio Caluori im Video «Home of Trails», den Profis beim Biken zuschauen oder einfach mal abschalten und dem Alltag davonfahren: Wir haben für Sie die 10 Dinge zusammengestellt, welche Sie auf dem Bike in Graubünden erleben müssen.

1. In den Spuren von Danny MacAskill und Claudio Caluori fahren

Fahren Sie auf den Trails, welche Claudio Caluori dem schottischen Weltklassebiker Danny MacAskill im Video «Home of Trails» gezeigt hat.

Corviglia Flowtrail (Bild: Martin Bissig)

2. Bikeguide buchen und Fahrtechnik verbessern

Wie funktioniert ein Bunnyhop? Was muss bei Kurven beachtet werden? Und – wo sind die schönsten Biketrails Graubündens versteckt? Die graubündenBIKE-Guides zeigen Ihnen die besten Pfade und verbessern Ihre Fahrtechnik.

Bikeguide mit Gästen unterwegs

3. Trails bei Sonnenaufgang geniessen

Noch vor dem Morgengrauen gondeln Sie mit der Bergbahn bis auf den Piz Nair. Auf 3000 m ü. M. geniessen Sie einen Sonnenaufgang und ein Panorama zum Niederknien. Nach dem Staunen und einem feinen Frühstück verbringen Sie den ganzen Tag auf den Trails in Engadin St. Moritz. Also, Agenda zücken und den Piz Nair Sunrise im Sommer 2019 fix einplanen.

Steinbock und Danny MacAskill geniessen den Sonnenaufgang im Home of Trails (Bild: Martin Bissig)

4. Den Profis beim UCI Mountainbike World Cup in Lenzerheide zuschauen

Vom 9. bis 11. August 2019 kämpft die Mountainbike-Elite in Lenzerheide um Hundertstelsekunden – während das Publikum die Fahrer mit Zurufen, Rasseln und Motorsägen anfeuert. Erleben Sie ein Mountainbike-Spektakel vom Feinsten.

Nino Schurter an der Bike WM

5. Müde Beine in einem Badesee lockern

Aprés-Biken mit Wasser? Klar, geht, es muss nicht immer Bier sein. Lockern Sie nach einer Biketour Ihre müden Beine – in einem der 615 Seen. Also, Badehose in den Bikerucksack und nach der Tour ab ins erfrischende Nass. Ach ja, nach dem Bad dürfen Sie sich selbstverständlich auch ein Bier gönnen.

Crestasee (Bild: Gaudenz Danuser)

6. Dem Alltag mit dem Bike davonfahren

Ein paar Tage nur eines im Kopf: Mountainbiken. Aufstehen, frühstücken und ab auf den Sattel – um stundenlang auf Trails durch die Natur zu biken. Lassen Sie sich von den Tourenvorschlägen inspirieren. Oder – stellen Sie Ihre eigene Tour für die Auszeit im Sattel zusammen.

Mountainbike in Lenzerheide

7. Spots aus dem Video «Home of Trails» entdecken

Wie heisst der gefühlt endlose Flowtrail, welchen Danny MacAskill und Claudio Caluori im Video «Home of Trails» sichtlich geniessen? Bei welcher Alphütte springen die beiden von der Terrasse? Und wo steht das Haus, bei welchem der Schotte einen Frontflip meistert? Besuchen Sie diesen Sommer einen oder mehrere Spots aus dem Video.

270 Tire Tap über Road Gap: So heisst dieser Stunt von Danny Mac Askill offiziell (Bild: Martin Bissig)

8. Den Nationalpark Bike-Marathon bewältigen

Zugegeben: Sich für einen Bike-Event anzumelden, bei welchem man sich die Lichter ausknipst und als Dank schmerzende Beine und ein rasender Puls warten, ist schon ein bisschen gschpunna (verrückt). Trotzdem tut es zwischendurch gut, die Komfortzone zu verlassen. Also: Melden Sie sich zum Nationalpark Bike-Marathon an und beginnen Sie gleich mit dem Training. Frei nach dem Motto «Kämpfa, kämpfa, khum»!

Nationalpark-Bike-Marathon

9. Bikeferien in einem graubündenBIKE-Hotels buchen

Bikegarage und -werkstatt, ein ausgiebiges Sportlerfrühstück, Wäscheservice und bikeverrückte Hoteliers: Geniessen Sie den Service der spezialisierten Bikehotels in Graubünden – damit Sie sich aufs Wesentliche konzentrieren können: aufs Mountainbiken.

mountain biking savognin bikehotel

10. Umsatteln aufs Gravelbike oder Rennrad

So sehr wir das Mountainbiken lieben – ein bisschen Abwechslung tut immer gut. Wieso also nicht mal ein Gravelbike oder Rennrad schnappen und Graubünden entdecken? Tipp: Machen Sie sich bei unseren drei neuen Routen auf die Suche nach dem Ursprung des Rheins.

Roadroute Quellregion Rhein

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung