Ferien in Graubünden, Schweiz.

Biken in Arosa Lenzerheide

Das 360°-Mountainbike-Erlebnis

Im Rummel um Karbon, Federweg und Radgrössen besinnt sich die Bikeregion Arosa Lenzerheide auf ihre bodenständigen Stärken. Mit grosser Leidenschaft und der Hilfe der facettenreichen Witterung sind aus Erde, Stein und Holz abwechslungsreiche Trails entstanden, die jeden Biker-Typ viel Flow bieten. Rund um das Herzstück dieser Destination, den Lenzerheide Bikepark, finden Sie über 500 km beschilderte und 900 km GPS-Biketouren: Von gemütlich bis sportlich, von einfach bis schwierig. Und stets an frischer Bergluft.

Lenzerheide Bikepark

Das Herzstück dieser Bikeregion bildet der neu ausgebaute Lenzerheide Bikepark. Die fünf Strecken unterscheiden sich in ihren Schwierigkeitsgraden und Charakteren. Vom blauen Flowtrail bis hin zum tiefschwarzen Downhill: ein echt abwechslungsreicher Spielplatz.

4 coole Facts über den Lenzerheide Bikepark

UCI Mountainbike Weltcup und WM in Lenzerheide

Die Bikeregion Arosa Lenzerheide war von 2015 bis 2017 Austragungsort von Weltcuprennen in den Disziplinen Downhill und Cross Country. Rund 18'000 Zuschauer pilgerten jeweils an die Strecken und sorgten für eine tolle Stimmung. Im September 2018 trifft sich die Bike-Elite erneut in Lenzerheide: Vom 4. bis 9. September 2018 finden die Weltmeisterschaften statt. Bis bald in Graubünden.

Dimitri und Andy: Die beiden neuen Bike-Botschafter von Arosa Lenzerheide

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Details