Ferien in Graubünden, Schweiz.

Biken in Davos Klosters

Trails, wohin das Auge reicht

Ein Satz, mehr braucht es eigentlich nicht: Singletrails, wohin das Auge reicht. Die Bergwelt von Davos Klosters ist abwechslungsreich und bietet Mountainbikern Genuss, Herausforderungen und Adrenalin zugleich. Seit den 80er-Jahren können Mountainbiker alle Wanderwege in Davos Klosters befahren. Heute transportieren alle Bergbahnen Bikes und das Motto «Share the trail» gilt auf über 1‘300 Kilometern Biketrails. Nervenkitzel für Freerider garantiert die Gotschna Freeride- Piste. Wer die berüchtigte Bahnentour meistert, erlebt insgesamt über 10‘000 Abfahrts-Höhenmeter! Geniesser und Familien finden weniger schweisstreibende Radwege entlang von Bergbächen und durch romantische Seitentäler wie zum Beispiel das Sertig. Und bei jeder Mountainbike-Tour wartet ein gemütliches Gasthaus mit selbstgemachten Spezialitäten auf Sie.

Flow ohne Ende für Mountainbiker

Davos Klosters sowie das Prättigau zählen zu den attraktivsten Mountainbike-Destinationen im Alpenraum. Die alpinen Trails versprechen viel Flow und Fahrspass und bieten ein fantastisches Bike- und Naturerlebnis.

«Alps Epic Trail Davos»

Wenn das keine Ansage ist: Der längste Singletrail der Schweiz. Genau gesagt 45 Kilometer dauert der Singletrail-Spass vom Jakobshorn via den beiden Walserdörfern Sertig und Monstein nach Filisur. Die Strecke wurde 2014 von der IMBA als offizieller Epic-Trail ausgezeichnet und gehört somit zu den besten Mountainbike-Trails der Welt.

Trail Tales: Ducanfurgga

Kein Zaun. Keine Strasse. Kein Haus. Nur ein Singletrail, inmitten unberührter Natur. Die neuste Episode von «Trail Tales» führt uns durch eines der letzten Stücke Wildnis und auf eine Tour von epischer Länge.

Trail Tales: Albula Haute Route

Die Albula Haute Route, eine fast unbekannte Tour im Albulatal, zwischen den beiden Top-Bikedestinationen Davos Klosters und Lenzerheide. Fahrtechnisch wird hier ein toller Mix aus Forst- und Alpwegen sowie abwechslungsreichen Singletrails geboten. Lassen Sie sich von den tollen Aufnahmen im Video inspirieren. Eine echte Traumroute!

Trail Crew Davos Klosters

Ihr Arbeitsplatz sind die zahlreichen Bergwege in der Region Davos Klosters. Dort betreibt die fünfköpfige Trail Crew um Jann Guler mit grossem Einsatz und Leidenschaft Tag für Tag Trailpflege und beugt Landschaftsschäden vor. Wie der Alltag dieser Trail Crew ausschaut, erfahren Sie im Erlebnisbericht.

Trail Crew Davos Klosters

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Web-Erlebnis zu bieten. Details