Ferien in Graubünden, Schweiz.

Biken in Scuol Samnaun Val Müstair

Naturerlebnisse beim Schweizerischen Nationalpark

Für Entdecker: Hier geht es noch weniger touristisch und deutlich geruhsamer zu als in den anderen Destinationen und daraus zieht die Region im Dreiländereck Schweiz-Österreich-Italien ihren Reiz. Durch abgeschiedene Bilderbuchdörfer biken, zwischendurch den Durst mit frischem Mineralwasser am Dorfbrunnen löschen und auf urchigen Alpen würzigen Bergkäse kosten. Tosende Schluchten durchqueren und alte Schmugglerpfade bewältigen. Und dies alles in einer eindrücklichen Naturlandschaft rund um den Schweizerischen Nationalpark.

Nationalpark Biketour

Diese Mehrtagestour führt über vier Tage und 138 Kilometer rund um den Schweizerischen Nationalpark – dabei bewältigen Sie 4'010 Höhenmeter. Den Gepäcktransport von Hotel zu Hotel übernehmen wir, damit Sie sich voll auf die Trails und die imposante Berglandschaft konzentrieren können.

Uina Bernina Biketour

Die einmalige Landschaft der Nationalparkregion ist Kulisse einer der reizvollsten Mountainbike-Touren Graubündens und der Schweiz: die Uina Bernina Biketour. Zwei besondere Bike-Highlights: Die Felsenschlucht im Val d'Uina und der Bernina Express-Trail.

Biketour Piz Umbrail

Die höchstgelegene Postbus-Haltestelle der Schweiz. Ein geschichtsträchtiger Dreitausender. Und ganz am Ende, die kleinste Whisky-Bar der Welt. Die Tour auf den Piz Umbrail ist eine der Superlative.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Details