Graubünden Ferien Schweiz

Gehen Sie auf Entdeckungsreise

Alpine Circle:
Mittlere Route

Auf der mittleren Route erwartet Sie eine einmalige Mischung aus Natur, Kultur und Kulinarik. Der Schweizerische Nationalpark, die Engadiner Seenplatte mit der Gletscherwelt Diavolezza/Bernina, dazu ein Abstecher ins Heididorf: Auf 200 Kilometern führt die Tour von einem Highlight zum nächsten – mit Auto, Bahn oder Bus. Sie planen einen Wochenendausflug mit der Familie? Dann ergänzen Sie die Tour einfach um Abstecher zum Bärenland, zu den Gletschermühlen Cavaglia oder in die Viamala-Schlucht.

Die 3 schönsten Erlebnisse entlang der mittleren Route

  • Naturerlebnis Schweizerischer Nationalpark

    Region Engadin Samnaun Val Müstair

    Im Schweizerischen Nationalpark erwartet Sie unberührte Natur.

    Zum Naturerlebnis
  • Bahnerlebnis Landwasserviadukt

    Region Bergün Filisur

    Beeindruckende Architektur inmitten der Schweizer Bergwelt: In Bergün ragt das Landwasserviadukt der Rhätischen Bahn 65 Meter in die Höhe.

    Zum Bahnerlebnis
  • Gletschererlebnis Diavolezza

    Region Engadin St. Moritz

    Ob Gletschergarten Cavaglia oder Morteratschgletscher: Im Berninagebiet bewegen Sie sich durch eine einmalige Eis- und Schneewelt.

    Zum Gletschererlebnis

 

 

In welcher Region möchten Sie übernachten?

  • Zimmer/Wohnung

Kleinen Moment…

  • Wir suchen für Sie das passende Angebot
  • Attraktive Angebote mit Preisvorteil buchen
  • Wenige Klicks & Schutz Ihrer Daten
Graubündner Steinböcke
Rhätische Bahn und PostAuto bei Ardez
Womit möchten Sie den Alpine Circle entdecken?
Ob Sie die Reise mit Auto, Bus oder Bahn zurücklegen, entscheiden Sie selbst. Unser Tipp: Mit dem graubündenPASS geniessen Sie freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ganz Graubünden!
Mit dem Auto: Wegbeschreibung Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Fahrplan graubündenPASS

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung