Ferien in Graubünden, Schweiz.

Thema

Schneeschuhwandern und Winterwandern

Feldis

Stille, gesunde Bergluft und die imposante Kulisse der Alpen begleiten den Wintergast in Graubünden. Mit Schneeschuhen oder auf unzähligen ausgeschilderten Winterwanderwegen lässt sich Graubünden bestens entdecken, in Arosa und Flims ebenso wie im ursprünglichen Walsergebiet rund um St. Antönien oder auf dem Weitwanderweg der Via Engiadina. Mal geht es gemütlich durch tief verschneite Wälder, mal über historische Pässe der Schweiz. Und zwischendurch warten immer wieder heimelige Berghütten mit feinen Bündner Spezialitäten auf Sie.

5 Gründe fürs Schneeschuhwandern und Winterwandern in Graubünden

  • Erholung pur

    Perfekt zum Abschalten: Auf Schneeschuhen und Winterwanderwegen lassen Sie den Alltagsrummel hinter sich, wenn Sie gemütlich über beschneite, unberührte Wiesen gehen.

    Abschalten im Bergdorf
  • Beschilderte Schneeschuhtouren

    Schneeschuhtouren auf ausgeschilderten Wegen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden sorgen für bleibende Schnee-Erlebnisse.

    Schneeschuhtouren entdecken
  • 1'400 km Winterwanderwege

    Viel Abwechslung und schönste Alpen-Aussichten auf über 1'400 km präparierten Winter-Wanderwegen.

    Winterwanderwege entdecken
  • Kulinarik in der Berghütte

    Kulinarische Highlights am Wegesrand, viele Möglichkeiten zur gemütlichen Einkehr, etwa bei Glühwein und Gerstensuppe.

    Kulinarik entdecken
  • Natur und Alpentiere erleben

    Bei Schnee oder Vollmond – Wanderer haben in Graubünden alle Möglichkeiten, Natur zu erleben und auf die Spur der Alpentiere zu kommen.

    Alpentiere kennenlernen

Wellness, Spa und Entspannung

Wellness für Körper und Geist: Nach einer Schneeschuh- oder Winterwanderung gibt es wohl nichts Schöneres als ein Thermalbad-Besuch oder eine entspannende Massage.

Wellness in Graubünden entdecken
Wellnessbad H2Lai

Beantworten Sie fünf Fragen und wir zeigen Ihnen Angebote, Unterkünfte und Ausflugsziele, die zu Ihnen passen.

Ausprobieren: Langlaufen

Wie beim Schneeschuhwandern und Winterwandern können Sie es auch beim Langlaufen gemächlich angehen und die Winterlandschaft bewusst geniessen. Ambitionierte Sportler sind auf den schmalen Skier aber genauso richtig, denn das Tempo und Ziel bestimmen immer Sie.

Langlaufen entdecken