Graubünden Ferien Schweiz

14.11.2018

Adventszeit: Ausflugsziele und Erlebnisse

Vom Lenzerheidner Zauberwald über sagenhafte Abendführungen durch Chur bis zur kulinarischen Bahnfahrt nach Arosa: Graubünden lädt in der Adventszeit zum Staunen, Flanieren und Geniessen ein.

Sagenhafte Abendführung durch Chur

Die Churer Altstadt hat in dunklen Winternächten etwas Mystisches. Bei der sagenhaften Abendführung in der Adventszeit folgen Sie dem Nachtwächter mit der Laterne durch die Gassen der Altstadt und lauschen schaurigen Sagen und Geschichten von früher.

Sagenhafte Abendführung durch Chur

Arosa Genussexpress

Lassen Sie sich nach einer anstrengenden Arbeitswoche so richtig verwöhnen: Jeden Freitagabend lädt die Rhätische Bahn (RhB) zur kulinarischen Panoramafahrt nach Arosa. Im stilvollen Speisewagen wird Ihnen ein köstliches 3-Gang-Menü serviert.

Genussexpress der Rhätischen Bahn (@Rhätische Bahn)

Lenzerheidner Zauberwald

Während der Adventszeit vom 14. bis 30. Dezember 2018 verwandeln Lichtkünstler den Eichhörnliwald von Lenzerheide in einen magischen Ort. Verblüfft stehen Gross und Klein vor den bunten Lichtinstallationen. Andere stärken sich an den Marktständen mit einer warmen Suppe und lauschen den Konzerten von Züri West, Dada Ante Portas und Co. auf der Waldbühne.

Lenzerheidner Zauberwald (Copyright: Projektil)

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung