247 Vorab-Grauberg

Schwer
33.6 km
4:15 h
1600 Hm
1600 Hm
img_4kq_cceafgje
Danny MacAskill & Claudio Caluori: Home of Trails

10 Bilder anzeigen

img_4kq_cceafggh
Sehr anspruchsvolle Bergstrecke auf Naturwegen bis an den Rand des Vorabgletschers. Geeignet vor allem für trainierte Biker oder als Tagestour. Rückweg über Grauberg zur Segneshütte und weiter nach Flims.
Technik /6
Kondition 5/6
Höchster Punkt  2561 m
Tiefster Punkt  1092 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Laax (Staderas)
Ziel Laax (Staderas)
Koordinaten 46.820177, 9.264916

Beschreibung

Diese konditionell und technisch anspruchsvolle Tagestour startet in Staderas, bei Murschetg beginnt der Aufstieg Richtung Plaun. Über die Brücke des Bergbaches, vorbei an der Feuerstelle und weiter Richtung Nagens. Bei der Bergstation Nagens geht es westlich auf Naturwegen Richtung Vorab bis an den Rand des Vorab Gletschers. Danach geht es auf dem gleichen Weg zurück bis Nagens Bergstation, von dort geht es zur Grauberg Station. Von hier aus sehen Sie den Unteren Segnesboden (UNESCO Weltnaturerbe), weiter geht es an der Segneshütte vorbei. Danach beginnt die steile Abfahrt hinunter nach Startgels und weiter nach Flims. Von Flims gelangen Sie auf der Hauptstrasse nach Staderas zum Ausgangspunkt. Freeride-Tipp: Mit dem Nagens Shuttle bis Nagens und 1000 Höhenmeter sparen. Verpflegungsmöglichkeit bei der Alp Nagens und der Segneshütte.

HOME OF TRAILS
Übrigens: beim Vorab-Gletscher haben auch Danny MacAskill und Claudio Caluori im Video "Home of Trails" die Trails genossen.

Vorab-Gletscher entdecken

Wegbeschreibung

Laax (Staderas) - Laax (Murschetg) - Zuneu - Vorab - Station Grauberg - Laax (Murschetg) - Laax (Staderas)

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien - normierte Touren.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.