250 Hochtal Bargis

Leicht
23.1 km
2:30 h
800 Hm
800 Hm
img_4kq_cadeehi
Bargis.

6 Bilder anzeigen

Bargis
Von Flims Dorf führt diese einfache Tour über das Walserdorf Fidaz vorbei an der mächtigen Felswand des Flimsersteins ins Hochtal Bargis und weiter zu den versteckten Wasserfällen der „Kathedrale“ Rusna.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1868 m
Tiefster Punkt  1074 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Flims
Ziel Flims
Koordinaten 46.835581, 9.282946

Beschreibung

Diese fahrtechnisch recht einfache Tour führt hinauf ins Hochtal Bargis. Nach dem Start in Flims geht es zuerst auf der asphaltierten Strasse bergauf über das Walserdorf Fidaz vorbei an der mächtigen Felswand des Flimsersteins nach Bargis. Im Berghaus Bargis gibt es den besten Früchtekuchen der Region. Nach der verdienten Stärkung geht auf einer Naturstrasse weiter durch das malerische Hochtal. Die Strasse führt entlang des mächtigen Flimsersteins über das Plateau, steigt dann langsam an und endet bei der Alp Rusna. Hinter der Alp Rusna liegt links der enge, klusartige Eingang zur «Kathedrale». Ein Fusspfad führt dem Bach entlang durch die steilen Felswände. Die zwei von der hohen Kanzel herabrauschenden Wasserfälle zeichnen dieses einmalige Naturdenkmal aus. Die Abfahrt auf demselben Weg zurück wie man aufgestiegen ist.

Wegbeschreibung

Flims - Fidaz - Bargis - Alp Rusna - Bargis - Fidaz - Flims

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien - normierte Touren.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.