5-Seen-Wanderung

Mittel
10 km
5:10 h
540 Hm
880 Hm
img_4kq_jagfaga
img_4kq_jagfafg

4 Bilder anzeigen

img_4kq_jagfagb
Unvergleichliche Panorama Bergwanderung. Hoch über der Waldgrenze zieht sich ein gut ausgebauter Bergweg durch die ständig wechselnde alpine Landschaft. Fünf kristallklare Bergseen und Einblicke ins UNESCO Weltnaturerbe Sardona prägen diese Route.
Technik /6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2507 m
Tiefster Punkt  1845 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Wangs
Ziel Graffia
Koordinaten 46.978512, 9.415761

Beschreibung

Ab Wangs führt die Pizolbahn in drei Sektionen zur Pizolhütte (2227 m ü.M.) am Wangsersee. Mit dem ca. eine Stunde dauernden Aufstieg zur Wildseelücke öffnet sich eine weite Sicht auf die Ostschweizer, Bündner und Österreicher Alpen. Hinter der Wildseelücke (2493 m ü.M.) erscheint der Wildsee. Fasziniert blickt man auf den Pizolgletscher mit dem 2844 m hohen Pizolgipfel und den Grauen Hörnern.

Es folgt ein kurzer Abstieg zum tiefblauen Schottensee. Beim bequem ansteigenden Übergang über die Schwarzplangg schweift der Blick zurück, mitten ins UNESCO Weltnaturerbe Sardona, mit Pizolgletscher, Ringelspitz, Piz Sardona und weiter hinten den Glarner Alpen. Der Abstieg setzt sich fort hinunter zum dunklen Schwarzsee (2368 m ü.M.), wo Steinwild, Gemsen und zuweilen auch Adler beobachtet werden können.

Vorbei an den sagenumwobenen Steinmannlis erreicht man den letzten Abstieg über die Ostflanke des Gamidaur, welche zum fünften und letzten See führen, dem grünen Baschalvasee (2174 m ü.M.). Dannach folgt der Abstieg zur Station Gaffia, von wo aus die Bergbahnen in zwei Sektionen wieder zurück nach Wangs führen.

Wegbeschreibung

 Hint
 
Round-trip ticket for the 5-lake walk available from Pizol railway.
Season
 
Alpine tour: Snow possible up to early July, bring good mountain equipment.
Signalization
 
Laufböden – Wangsersee/Pizolhütte – Wildseelugge/Wildsee - Schottensee – Schwarzsee – Baschalvasee – Gaffia – Pizolhütte – Laufböden

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien - normierte Touren.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.