All Mountain: Fanin Pass

Schwer
48.6 km
7:10 h
1920 Hm
1924 Hm
Abfahrt Richtung Pirigen
Abfahrt Richtung Pirigen

5 Bilder anzeigen

Abfahrt Richtung Pirigen
Diese landschaftlich wunderschöne Route führt uns von Arosa über den Durannapass ins Prättigau. Vom Durannapass hat man eine wunderschöne Aussicht ins Prätttigau.
Technik 3/6
Kondition 5/6
Höchster Punkt  2247 m
Tiefster Punkt  1364 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bootshaus Arosa
Ziel Bootshaus Arosa
Koordinaten 46.783888, 9.683471

Beschreibung

Diese landschaftlich wunderschöne Route führt uns von Arosa über den Durannapass ins Prättigau. Vom Durannapass hat man eine wunderschöne Aussicht ins Prätttigau. Nach einer ca. 3 Kilometer langen Abfahrt fahren wir auf der Bikemasterstrecke (Strecke 333) bis zu den Fideriser Heubergen. Das Berghaus Arflina bietet sich für einen kurzen Stopp vor dem letzten Aufstieg zur Arflinafurgga an. Von der Arflinafurgga führt uns eine kurze Abfahrt zum Fanin Pass. Nun geht es über eine traumhafte Abfahrt bis zur Peisteralp. Ueber Pirigen führt uns der Weg zurück bis nach Langwies und von dort zurück nach Arosa. Nach Regen kann die Strecke vom Durannapass bis zu den Fideriser Heubergen eine schlammige Angelegenheit sein.

Geheimtipp

Stopp im Berggasthaus Pirigen

Sicherheitshinweis

Von Arosa aus geht es über die Forststrasse bis nach Langwies. Anschliessend folgt der lange Aufstieg übers Fondei bis zum Grünsee und anschliessend zum Durannapass. Die Abfahrt zu Richtung Fideriser Heubergen ist anspruchsvoll und zum Start teils verblockt. Anschliessend folgt ein strenger Aufstieg mit einzelnenen steilen Rampen. Auf dem Pass angekommen wird man mit einer spassigen Abfahrt bis nach Pirigen und dann zurück nach Langwies belohnt. Von Langwies zurück geht es wieder den Frostweg nach Arosa. Alternativ nimmt man die Rhätische Bahn bis nach Arosa.

Wegbeschreibung

Von Arosa aus geht es über die Forststrasse bis nach Langwies. Anschliessend folgt der lange Aufstieg übers Fondei bis zum Grünsee und anschliessend zum Durannapass. Die Abfahrt zu Richtung Fideriser Heubergen ist anspruchsvoll und zum Start teils verblockt. Anschliessend folgt ein strenger Aufstieg mit einzelnenen steilen Rampen. Auf dem Pass angekommen wird man mit einer spassigen Abfahrt bis nach Pirigen und dann zurück nach Langwies belohnt. Von Langwies zurück geht es wieder den Frostweg nach Arosa. Alternativ nimmt man die Rhätische Bahn bis nach Arosa.

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.