Engadin Bike-Marathon

Schwer
68.9 km
9:35 h
2085 Hm
2085 Hm
Blick auf Lej da Champfèr und Lej da Silvaplauna
idyllische Anfahrt Richtung Morteratsch

7 Bilder anzeigen

der junge Inn bei Celerina
Wunderschöne Blicke in die Alpenwelt sowie in die Engadiner Talsohle belohnen für die schweisstreibenden Aufstiege. Abfahrten über die Ski-WM Pisten der Corviglia oder Wald-Trails auf der anderen Talseite sorgen für Abkühlung und wechselnde Wege und Trails lassen das Biker-Herz höher schlagen. Kurz - eine Wunder-Tour.
Technik 6/6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  2558 m
Tiefster Punkt  1694 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Pontresina, Bahnhof
Ziel Pontresina, Bahnhof
Koordinaten 46.490789, 9.89647

Beschreibung

Die Tour führt zu allen markanten Orten im Oberengadin; von Mortertasch nach Bever und vom St. Moritzer Hausberg Corviglia bis zum Silvaplanersee und nach Surlej. Zudem kommen Sie an den beliebten Badeseen Lej Nair und Lej da Staz vorbei, die an warmen Sommertagen zum Baden einladen.

Vor allem die Blicke auf die Gletscherwelt der Berninagruppe verleihen dieser Tour eine einzigartige Note.

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1 
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch

Geheimtipp

Lassen Sie sich den WM Flow Trail und den Foppettas Flow Trail nicht entgehen.

Die Tour kann auch in Etappen befahren werden.

Wegbeschreibung

Pontresina - Morteratsch - Pontresina - Muragls - Bever - Samedan - Celerina - Marguns - Corviglia - Alp Suvretta - Champfèr - Silvaplana - Alp Surlej - St. Moritz Bad - Pontresina

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.