Ischalp – Clavadeler Alp – Davos Clavadel

Leicht
5.1 km
1:30 h
71 Hm
347 Hm
img_4kq_fgcjefge
img_4kq_feefjdbe

10 Bilder anzeigen

img_4kq_fgcjefgj
Ein schöne Winterwanderung unterhalb des Jakobshorns durch tiefverschneite Wälder.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2007 m
Tiefster Punkt  1664 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Talstation Jakobshornbahn
Ziel Davos Clavadel
Koordinaten 46.786674, 9.832865

Details

Beschreibung

Diese abwechslungsreiche Tour startet unterhalb des Bahnhofs Platz bei der Talstation der Jakobshornbahn. In wenigen Minuten bringt die moderne Bahn Winterwanderer zur Ischalp auf 1931 m ü. M. Von der Bergstation geht es leicht ansteigend talauswärts durch den Bolgewald bis hin zum Carjöler Tobel und weiter Richtung Usser Isch, von wo aus sich ein imposanter Blick auf die Bündner Bergwelt ergibt. Nach rund 45 min ist die Clavadeler Alp erreicht. Die sonnige Terrasse mit Blick ins Sertigtal lädt zum Verweilen ein. Nach einer Stärkung führt die Route der Alpstrasse entlang ins Tal bis nach Davos Clavadel, von wo aus man mit dem öffentlichen Verkehr bequem ins Zentrum zurückkehren kann.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Landquart, weiter mit der Rhätischen Bahn (RhB) nach Davos Platz.

Anreise Information

Mit dem Auto nach Davos

- Route 28 Landquart - Davos

- Landwasserstrasse Thusis - Davos

Parken

Öffentliche Parkplätze/Parkhäuser in Davos

Verantwortlich für diesen Inhalt Destination Davos Klosters.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.