Langwies – Sapün

Mittel
5.5 km
2:00 h
500 Hm
0 Hm
Heimeli und Umgebung Winter
img_4kq_ccgijggh_574vy1u
Von Langwies durch das Tal Sapün hinauf bis zum Heimeli und mit dem Schlitten zurück in's Tal
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1816 m
Tiefster Punkt  1316 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Langwies
Ziel Langwies
Koordinaten 46.819679, 9.707075

Beschreibung

Von Langwie führt der Weg durch das wilde und romantische Tal hoch, durch tiefe Schluchten,  über hohe Brücken, vorbei an grossen Eiszapfen und einem wilden Bach. Sobald der Weg aus dem Wald kommt, läuft man durch ein wunderschönes Tal dem Dörfji entgegen: Ein altes, wunderschönes Walserdörfli. Es lohnt sich, kurz innezuhalten und die wunderschönen Häuser zu bewundern. Nach dem Dorf führt der Weg noch weiter durch das Tal, vorbei an kleinen Weilern. Zum Schluss wird es nochmals etwas anstrengend und steil, bis man aber schon nach kurzem das Berggasthaus Heimeli erreicht hat. Das Restaurant befindet sich in einem wunderschönen alten Walserhaus und nur schon die gemütliche Stube ist ein Besuch wert. Danach kann man mit Schlitten wieder zurück nach Langwies sausen.

Geheimtipp

Sich genügend Zeit nehmen und im Heimeli etwas leckeres essen. Es werden Spezialitäten aus der Region angeobten und feine Desserts gemacht.

Sicherheitshinweis

Sturdy shoes.

Wegbeschreibung

Langwies - Sapün - Heimeli

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.