Rundtour Arosa – Prätschli – Maran - Arosa

Leicht
5.3 km
1:30 h
170 Hm
170 Hm
img_4kq_ccgijgdh
img_4kq_ccgijgeg

5 Bilder anzeigen

img_4kq_ccgijgei
Von Arosa durch den Wald hoch auf's Prätschli, frische Luft schnuppern und Aussicht geniessen, danach wieder hinunter über Maran und den Eichhörnliweg.
Technik 1/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1907 m
Tiefster Punkt  1738 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bahnhof Arosa
Ziel Bahnhof Arosa
Koordinaten 46.784096, 9.679583

Beschreibung

Hinter dem Bahnhof führt der Weg hinauf zum Waldhotel, durch den Wald geht es immer höher bis man wieder auf die Strasse gelangt und schon auf dem Prätschli den höchsten Punkt erreicht hat. Vorbei am Hotel Prätschli und dem Prätschlistall führt der Weg wieder abwärts und gibt nun den Blick frei über die Langlaufloipen von Maran bis Medergen an der gegenüberliegenden Talseite. Wer hier noch etwas Energie hat, kann die Tour etwas verlängern und noch weiter in Richtung Arlenwald aufsteigen, um dann über das Maraner Hüschi nach Maran zu laufen. In Maran lohnt sich der Zwischenstopp in der Sennerei oder auf der Isblatere. Der Weg zurück in's Dorf führt über den Eichhönrliweg. Wenn man etwas Geduld hat und Nüsse mitnimmt, dann lassen sich die kleinen frechen Tierchen aus der Hand füttern. Sogar die Vögel kommen das Futter aus der Hand holen. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Geheimtipp

In der Sennerei Maran ein Stück Käse mitnehmen für zu Hause

Wegbeschreibung

Bahnhof Arosa - Waldhotel  National - Scheitenböden - Prätschli - Maran - Eichhörnliweg - Bahnhof Arosa

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.