Schlittelweg Albulapass

Mittel
3.1 km
0:40 h
0 Hm
289 Hm
img_4kq_edejjjjb
img_4kq_eddjhdjh_574vy1u
Einer der schönsten Alpenpässe Europas wird im Winter zum einzigartigen Schlittelparadies
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2036 m
Tiefster Punkt  1746 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bahnhof La Punt
Ziel Bahnhof La Punt
Koordinaten 46.585558, 9.901468

Beschreibung

Im Sommer bei Autofahrern und Bikern Genussfahrern wegen seiner malerischen Streckenführung als besonderes Fahrgenusserlebnis beliebt, wandelt sich der Albulapass im Winter zur einzigartigen Schlittelpiste. Der Spass beginnt an der oberen Barriere (Alp Proliebas), vorher ist noch ein wenig sportlicher Einsatz erforderlich, denn da die Strasse für den motorisierten Verkehr komplett gesperrt ist, muss der Schlitten zu Fuss zum Startpunkt gezogen werden. Die präparierte Passstrasse bietet hierbei die idealen Bedingungen für einen Winterspaziergang am Sonnenhang von La Punt.

Die obere Teilstrecke bietet ein 2.35 km langes Schlittelvergnügen von der oberen bis zur unteren Barriere (Reservoir) und ist von Mitte bis Ende Dezember sowie im Februar und März täglich geöffnet. Im Januar wird sie für Reifentests in Anspruch genommen und daher gesperrt. Die untere, 650 m lange Teilstrecke von der unteren Barriere bis zur Quartierstrasse Alvra Sur lädt von Mitte Dezember bis März täglich zum Hinuntersausen ein (10.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr).

 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Zustand der Schlittelwege: www.engadin.ch/de/pisten-loipen-wege/schlittelwege/ 

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.