Weisshorngipfel – Sattelhütte – Scheidegg – Mittelstation

Mittel
7.4 km
3:20 h
79 Hm
715 Hm
Gondelbahn Arosa - Weisshorn
img_4kq_ccgijgfi

6 Bilder anzeigen

Wanderweg Weisshorn - Sattelhütte
Herrliche Aussicht vom Weisshorngipfel.
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2648 m
Tiefster Punkt  1939 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Weisshorngipfel Arosa
Ziel Mittelstation Luftseilbahn Arosa - Weisshorn
Koordinaten 46.789738, 9.638606

Beschreibung

In der strahlend blauen Gondel der Luftseilbahn Arosa - Weisshorn geht’s gleich zu Beginn zum höchsten Punkt der Wanderung. Auf 2‘653m ü. M. erwartet Sie eine eindrückliche Rundumsicht. Auch während dem Abstieg in Richtung Sattelhütte kann man den Blick immer wieder das Tal hinunter bis nach Chur schweifen lassen. Gestärkt von einer kleinen Zwischenverpflegung auf der Sonnenterrasse der Sattelhütte, führt die Wanderung nun in ruhiges Gebiet, weit weg von der Hektik und dem Lärm zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite. Beim Prätschsee gelangt man wieder auf einen etwas grösseren Wanderweg und es kann sein, dass man auch mal einer Pferdekutsche begegnet. Von hier führt der Weg nun gemächlich durch den Arlenwaldweg zurück zur Mittelstation.

Geheimtipp

Eine Zwischenverpflegung in der Sattelhütte auf der herrlichen Sonnenterrasse lohnt sich!

Sicherheitshinweis

Gute Schuhe und allenfalls etwas zu trinken, da es von der Sattelhütte bis zur Mittelstation keine Einkehrmöglichkeit hat.

Wegbeschreibung

Weisshorngipfel - Sattel - Scheidegg - oberer Prätschsee - Mittelsation

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.