Event Engadin Samnaun Val Müstair

Konzert in der Kirche Sent | SEGANTINI TRIO

img_wt1_ghagfgihf
SEGANTINI TRIO. Franco Mettler, Klarinette, Katharina Weissenbacher, Violoncello und Jürg Hanselmann, Klavier spielen Werke von J. Brahms, M. Bruch und J. Hanselmann. Kirche. CHF 25. A-kasse 16.00.

Evang.-ref. Dorfkirche San Lurench

Avant Baselgia 80, 7554 Sent

Beschreibung

Datum
18.09.2022 um 17:00 Uhr
Preis CHF 25.00
Ort Evang.-ref. Dorfkirche San Lurench

Franco Mettler – Klarinette
Katharina Weissenbacher – Violoncello
Jürg Hanselmann – Klavier

Neben je einem Werk von Johannes Brahms und Max Bruch erklingt auch eine Eigenkomposition von Jürg Hanselmann.

Das Bündner Tagblatt schrieb über das Segantini Trio: «Die drei Musiker verschmelzen zur Einheit – man hört aufeinander und beflügelt sich gegenseitig.»

Programm:

Max Bruch Aus: Acht Stücke, op. 83
1838-1919 für Klarinette, Violoncello und Klavier
- Nr. 2 Allegro con moto
- Nr. 7 Allegro vivace, ma non troppo



Jürg Hanselmann Sonate e-Moll
*1960 für Klarinette und Klavier
- Mosso
- Grave e mesto
- Andante



Johannes Brahms Klarinettentrio a-Moll op. 114
1833-1897 für Klarinette, Violoncello und Klavier
- Allegro
- Adagio
- Andante grazioso
- Allegro



Jürg Hanselmann

Der liechtensteinisch-schweizerische Pianist und Komponist erlangte am Berner Konservatorium das Solistendiplom für Klavier „mit Auszeichnung“. Weitere Stationen seiner Ausbildung waren Louis Kentner (London) und Irina Edelstein (Frankfurt/M.), Meisterkurse beim Beaux Arts Trio und bei Mieczyslaw Horszowski. Komposition und Kontrapunkt studierte er in der Folge bei Sándor Veress. Jürg Hanselmann ist mehrfacher Preisträger (u.a. Migros-Wettbewerb Zürich, Kulturpreis der Int. Bodenseekonferenz München). Konzerte in Europa und USA, Radio- und Filmaufnahmen und zahlreiche CD-Produktionen - darunter das gesamte Klavierwerk Josef Rheinbergers - dokumentieren seine künstlerische Tätigkeit. Als Komponist ist Jürg Hanselmann mit Klavier-, Kammermusik-, Chor- und Orchesterwerken hervorgetreten, so z. B. 2010 mit der Uraufführung seines Klavierkonzerts für die linke Hand, dem ersten Werk dieser Gattung eines Schweizer Komponisten. Für sein Bläserquintett „Ricercare“ erlangte er 2012 den ersten Preis beim Kompositionswettbewerb „Klang der Welt“ der Deutschen Oper Berlin. Seine Werke werden vom Berner Musikverlag Müller & Schade AG verlegt.



Katharina Weissenbacher

Die österreichische Cellistin absolvierte ihre künstlerische und pädagogische Ausbildung an den Musikhochschulen Köln, Ljubljana, Würzburg und Zürich. Seit 2012 doktoriert sie im Bereich Jazzforschung an der Kunstuniversität in Graz mit dem Forschungsschwerpunkt "Jazz in der DDR" und referierte auf internationalen Konferenzen wie "Rhythm Changes", "Radio Jazz Research" und "Gesellschaft für Popularmusikforschung". Katharina Weissenbacher unterrichtet parallel zu ihrer Forschungstätigkeit an der Kantonsschule Sargans und den Musikschulen Appenzell und Gossau SG Violoncello. Sie tritt außerdem als Solistin auf und ist in mehreren Kammermusikformationen tätig.



Franco Mettler

Der aus dem Toggenburg (SG) stammende und in Chur GR lebende und wirkende Musiker Franco Mettler studierte an der Musikhochschule Zürich, wo er sein Studium mit dem Konzertdiplom für Klarinette abschloss. Franco Mettler setzte seine Studien am Sweelinckkonservatorium in Amsterdam mit Schwerpunkt Bassklarinette und zeitgenössische Musik fort. Ausserdem bildete er sich an der Jazzschule St. Gallen weiter.

1999 erhielt er einen Förderpreis des Kantons Graubünden und 2007 den Anerkennungspreis der Stadt Chur. Franco Mettler ist Mitglied der „kammerphilharmonie graubünden“ und als freischaffender Musiker tätig. Als Solist und Kammermusiker führt er Musik verschiedenster Stilrichtungen auf. Er unterrichtet er an der Musikschule Chur und an den Kantonsschule Sargans.

Die persönliche Kunden-/Familienkarte 5 für 4 ist an der Abendkasse für CHF 100 erhältlich.

Der KulturBus fährt Sie nach dem Konzert gratis nach Scuol, Ftan und Ardez. Anmelden an der Abendkasse.

MIT UNTERSTÜTZUNG DES BUNDESAMTES FÜR KULTUR UND DER KULTURFÖREDERUNG GRAUBÜNDEN SOWIE PRO FTAN

weitere Infos unter: sent-concerts.ch

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.