Event Engadin Samnaun Val Müstair

Muzeum Susch

img_wt1_fchgadcda
Die mittelalterliche Klosteranlage wurde sorgfältig renoviert, so dass ein einzigartiges Ensemble entstanden ist mit Verbindungstunneln, Grotten und modernen Ausstellungsräumen Tel. 081 861 03 03

Beschreibung

Datum
19.05.2022 bis 26.06.2022 von 11:00 bis 17:00 Uhr
am Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag
Preis
Erwachsene CHF 15.00
AHV, IV, Kinder CHF 10.00
Zeit Das Muzeum bleibt an folgenden Tagen geschlossen:
24.12.2021
25.12.2021
26.12.2021
01.01.2022
Ort Muzeum Susch

Das historische Gebäudeensemble, in dem heute das Museum angesiedelt ist, war Teil eines ländlichen Klosters, das 1157 am Flüela Pass und damit am Pilgerpfad nach Rom und Santiago de Compostela, erbaut und im 19. Jahrhundert um eine Brauerei ergänzt wurde. Hier ist seit Januar 2019 ein Zentrum für künstlerische Produktion und Vermittlung, mit permanenten Installationen und Wechselausstellungen, Performances, Konferenzen, Konzerten, Vorträgen sowie einem Atelierprogramm entstanden.
Zusätzlich zu den künstlerischen und kulturellen Angeboten bietet das Museumsrestaurant authentische kulinarische Höhepunkte.

Aktuelle temporäre Ausstellung 18.12.2021 - 26.06.2022
Felizia Bursztyn: Welding Madness

Das Muzeum bleibt an folgenden Tagen geschlossen:
24.12.2021
25.12.2021
26.12.2021
01.01.2022

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt TESSVM / Gäste-Information Zernez.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.