Event

Rhein-Familienausflug: Bachflohkrebsexkursion

img_wt1_gahdagbgc
Wo versteckt sich der Bachflohkrebs? Mit Naturpädagogin Kathrin auf der Suche nach dem kleinen quirligen Rheinbewohner Er ist kleiner als ein Fingernagel, aber blitzschnell ... Anmeldung erforderlich.

Beschreibung

Date
20.07.2021 von 14:00 bis 16:30 Uhr
Preis Erwachsene CHF 10.00 / Kinder CHF 3.00

Wo versteckt sich der Bachflohkrebs? Mit Naturpädagogin Kathrin auf der Suche nach dem kleinen quirligen Rheinbewohner Pro Natura's Tier des Jahres 2021 ist der Bachflohkrebs. Er ist kleiner als ein Fingernagel, aber blitzschnell und muss sich meist unter Steinen und Laub verstecken, um nicht von den Fischen gefressen zu werden. Dieser Bachbewohner fühlt sich wohl in sauberen Bächen. Fehlt der flinke Krabbler, steht es nicht mehr gut um die Wasserqualität! Ausgerüstet mit Becherlupe, Sieb und Pinsel geht es mit der Naturpädagogin Kathrin Pfister zur Bachflohkrebssuche. Je nach Datum an unterschiedliche Stellen des jungen Rheins. Besonders empfehlenswert als exklusiver Ausflug für die ganze Familie. Leitung: Kathrin Pfister, Naturpädagogin, Hydrogeologin Ausrüstung: Dem Wetter entsprechende Kleidung, evtl. Gummistiefel. Absage bei Stark-Regen/Hochwasser: Bis 10:00 Uhr am Exkursionstag per Telefon/Mail. Treffpunkt: 14:00 Uhr / Post Curaglia Ende: ca. 16.30 Uhr am Exkursionsort Anmeldung: Bis 2 Tage vor Anlass, 13:00 Uhr, bei Kathrin Pfister Gratis im Kanton GR Heimfahren: Für alle Bachflohkrebsexkursionen zählt der Vorteil "Fahrtziel Natur" durch den Naturpark Beverin: Sie bezahlen nur die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb Graubündens und fahren gratis zurück: https://www.naturpark-beverin.ch/de/fahrtziel-natur-0. Sie erwerben nur ein Einfachticket für die Hinfahrt, dieses wird von der Exkursionsanbieterin für die Rückfahrt bestätigt - auch digitale Tickets.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt rhein.ch.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.