Event Engadin Samnaun Val Müstair

ün cumün resuna ...

img_wt1_ghheggigf
250 SchülerInnen der Musikschule EB/VM bringen Vulpera in verschiedensten Besetzungen zum Erklingen. Das 10jährige Jubiläum wird mit mehreren Highlights gefeiert.Für Speis und Trank ist besten gesorgt

Beschreibung

Datum
11.06.2022 von 11:30 bis 17:30 Uhr

An verschiedenen Plätzen erklingt Musik, der Geruch von Gegrilltem liegt in der Luft und Menschen zirkulieren von a nach b. Was im Juni 2011 in Guarda begonnen hat und dieses Jahr zum zehnten Mal in Vulpera stattfindet, hat sich zu einem kleinen Volksfest entwickelt.
Idee dieses Events ist, jedes Jahr ein Dorf im Unterengadin/Münstertal für einen Nachmittag musikalisch zu beleben. An diesem Tag haben die Besucher die Möglichkeit die Ortschaft in einer einladenden Atmosphäre zu erleben, in dem jeder individuell flanieren kann. Dieses Jahr nehmen über 250 Schüler/Innen in verschiedensten Besetzungen daran teil. Zu hören gibt’s Solisten und Ensembles quer durch die ganze Instrumentenpalette, Rock- und Popgruppen und verschiedene Kinderchöre, von klein bis gross.
Zum 10jährligen Jubiläum sind mehrere musikalische Highlights geplant, wie z. B.
- Blasmusik vom feinsten: Es spielt die Formation «Oberwind»
- Die Zauberflöte von W. A. Mozart: Ensemble Filarmonic Engiadina unter der
Leitung von Curdin Lansel
- Mi’amia: Duo Katharina Mayer & Sidonia Caviezel (chant e accordéon)
- Soulband : Soul, Funk and Jazz by Nadia Braito, Klaus Telfser, Christian
Hauser und Wolfgang Kurz
- Klassisches Gitarrenquartett Antonia Pozzi: Filippo Bentivoglio, Federica
Canta, Marco Angeloni, Valeria Volpi
- Erzählungen zum Thema: „Geschichte Hotel Waldhaus“ vorgetragen vom
ehemaligen Direktor des Hotels Herr Rolf Zollinger Auch für Speis und Trank ist bestens gesorgt!

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt TESSVM.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.