72 Prettigauer Höhenweg Stage 3: Carschinahütte - Schesaplanahütte

Medium
15.8 km
5:30 h
372 mhd
692 mhd
Prättigauer Höhenweg auf dem Cavelljoch im Rätikon
Prättigauer Höhenweg

Show all 14 images

Prättigauer Höhenweg - Etappe 3 & 4 (Carschinahütte SAC - Landquart)

The third stage of the Prättigauer Höhenweg leads along the Rätikon chain and is often referred to as the most beautiful section of the long-distance hike.

Technique 3/6
Fitness 4/6
Highest Point  2276 m
Lowest Point  1899 m
Best Season
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Carschinahütte SAC
Destination Schesaplanahütte SAC
Coordinates 47.007015, 9.826028

Description

Goodly developed and popular high-altitude path with ever-changing views and low views of the Prättigau. The path first leads comfortably past the Three Towers and the mighty Drusenfluh. Then the long hike leads a little downhill to the Schweizertor. Along the Kirchlispitzen the path rises again into the air. On the Cavelljoch you stand directly on the Austrian border and enjoy a beautiful view of the Lünersee. The end of this stage leads downhill over meadows to the Schesaplana hut SAC.

Book the Prättigauer Höhenweg incl. overnight stay online in just a few clicks!

praettigau.info/weitwandern

Geheimtipp

Beobachten Sie vom Wanderweg aus die besten Sportkletterer der Welt in den Felswänden des Rätikons.

Sicherheitshinweis

Der Weg ist gemäss Wanderskala SAC als T2 (Bergwandern) eingestuft. Definition Weg / Gelände:  Weg mit durchgehendem Trasse und ausgeglichenen Steigungen. Falls markiert: weiss-rot-weiss. Gelände teilweise steil, Absturzgefahr nicht ausgeschlossen. Definition Anforderung: etwas Trittsicherheit. Trekkingschuhe sind empfehlenswert. Elementares Orientierungsvermögen.

Achtung für Hundehalter:
Wie in Graubünden oft gesehen, gibt es auch im Rätikon mehrere Alpweiden, welche durch Herdenschutzhunde geschützt werden. Bitte beachten Sie die offiziellen Empfehlungen und die Zonen.

Responsible for this content Prättigau Tourismus GmbH.
This content has been translated automatically.

Outdooractive Logo

This website uses technology and content from the Outdooractive platform.