Abschlag zum Genuss.

Golfen

Engländer waren es, die 1889 in St. Moritz den wohl ersten Golfplatz auf dem europäischen Kontinent bauten. Heute bieten in Graubünden mehr als zehn Anlagen höchsten Golfgenuss vor eindrücklicher Bergkulisse.
Die Auswahl reicht von sanften Ebenen in Domat/Ems über städtisches Flair in Davos bis zum sonnigen Hochplateau im Oberengadin. Besonders attraktiv: eine Partie auf einem der höchstgelegenen Golfplätze Europas in Arosa (1850 m ü. M.) oder ein Drive über den Rhein in Sedrun. Der Golfplatz Lenzerheide-Valbella lässt sich ideal mit demjenigen in Alvaneu Bad verbinden – Wellness inklusive. Und wer einmal eine Runde verhaut, besuchts tags darauf einfach einen Golfplatz ganz in der Nähe und versucht erneut sein Glück.

Was die Golfregion Graubünden auszeichnet

  • Die Vielfalt: Dank der ausserordentlich hohen Golfplatzdichte kann man in kürzester Zeit auf verschiedenen Plätzen spielen.
  • Die Berge: So unterschiedlich unsere Plätze auch sind – eines haben sie gemeinsam: das wunderbare Bergpanorama.
  • Die Hotels: Zuerst eine Runde Golf, danach eine Massage und sich abends kulinarisch verwöhnen lassen – die perfekte Kombination.
Mehr anzeigen

Patgific.

11 Tipps für den entspannten Golf-Trip

Fakt ist: Wer beim Golfen entspannt – also patgific bleibt –, spielt besser. Gut, dass man in der grössten Golfregion der Schweiz eigentlich gar nicht anders kann, als sich zu entspannen.

Mehr anzeigen
Watch Golf: Teurer Spass für Reiche und Alte? Nicht bei uns. on YouTube.
Watch Mauro Gilardi erklärt die Faszination Golf on YouTube.
Golfplatz Lenzerheide

Golfkurse für Anfänger

Ob Schnupperkurs, Vorbereitungskurs für die Platzreife oder einfach nur ein paar Tipps und Tricks vom Profi – in der Ferienregion Graubünden werden Sie garantiert fündig. Einige Golfkurse sind sogar kostenlos!

Die Golfplätze in Graubünden sind dank ihrer Umgebung sehr speziell. Es ist meine Heimat. Hier tanke ich Energie und frische Luft. Ausserdem fliegen die Bälle in der dünneren Luft weiter.

Caroline Rominger Golfprofi

Golfprofi Caroline Rominger

Stöbern.

Weitere Erlebnisse

Mehr anzeigen
Radfahrer*innen auf der Haute Route Mundaun
Gravelbike und Rennrad

Inspiriert von Sternekoch Andreas Caminada und mit den besten Zutaten Graubündens – Passstrassen, Panoramen und frischer Bergluft – kreierten wir das «Menu for Cyclists».

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Closed
Opens again on ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Eine junge Frau taucht mit dem Kopf aus einem Aussenbad im Kulm Hotel St. Moritz
Wellness

Während den Wellnessferien lässt es sich in einem der exklusiven Wellnesshotels ebenso gut entspannen wie in unseren Thermalbädern.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Closed
Opens again on ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Ein Zug der Rhätischen Bahn auf dem Wiesnerviadukt
Bahnreisen

Eine Fahrt mit der RhB ist mehr als Fortbewegung; es ist ein Erlebnis. Ihre Strecken sind so grossartig in die Landschaft gelegt, dass die Albula- und Berninalinie zum UNESCO-Welterbe gehört.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Closed
Opens again on ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}