Graubünden Ferien Schweiz

Flims Laax Falera

Festungsmuseum Sperre Trin

Ein als Wasserversorgung getarnter Bunker der Schweizer Armee in Trin.

Die geführte Besichtigung umfasst das Felswerk im Crap Sogn Barcazi und im Crap Pign, die durch ein Treppensystem miteinander verbunden sind, die Bunker Porclas Nord, West und Strasse (aussen) und die Küche des Festungswachtkorps FWK.
Die Führung dauert ca. 3 1/2 Stunden.
Unser Festungsbeizli hat während der Führung von 15.00 - 17.30 Uhr geöffnet!
Ab 10 Personen öffnen wir unsere Türen auf Anfrage.
Startpunkt, Werkhof Porclis Trin, dann Beschilderung folgen.
Tenü, gute Schuhe und warme Jacke.
Öffnungszeiten von Mai- Oktober, im Winter finden auch geführte Touren statt.

Weitere Informationen und Anreise

Festungsmuseum Sperre Trin

Via Nova 62
7017 Flims

Telefon 081 635 18 88

E-Mail info@flimslaaxfalera.ch

http://www.sperretrin.ch

Quelle: Flims Laax Falera
Aktualisiert:

Flims Laax Falera

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung