Freiheit on Tour.

Skitouren und Freeride

Erleben Sie die Alpen von ihrer schönsten Seite: von oben! Skitouren in Graubünden bringen Sie dem Himmel näher mitten in der grandiosen Bergwelt der Schweiz. Pulverschnee, unberührte Hänge und das vielschichtige Naturerlebnis verbinden sich mit weiten Aussichten.
Fahrspass pur (© Martin Hoch)
Mehr anzeigen

Sicherheit und Risiken.

Als Anfänger auf Skitour – das ist zu beachten

Martin Hoch erzählt in seinem Bericht von einer Skitour mit Bergführerin Bettina Leimgruber und was er dabei über Sicherheit und Risiken gelernt hat.

Mehr anzeigen
Ausrüstung Skitouren (Foto: © Graubünden Ferien / Yvonne Bollhalder)

Ratgeber.

Packliste für Tagestouren

Auf der Packliste von Bergführer David Hefti finden Sie alles, was Sie für Ihren perfekten Tag in den Bündner Bergen brauchen – Ausrüstungstipps für Gletschertouren und Übernachtungen inklusive.
Skitouren Prättigau © Marc Bless
Mehr anzeigen

Aus unseren schönsten Skitourenregionen.

6 Tourentipps für Einsteiger

Sind Sie Skitouren-Einsteiger? Bei uns in Graubünden finden auch Anfänger erlebnisreiche Touren mit unkompliziertem Aufstieg und traumhaften Abfahrten.

Mehr anzeigen

Empfehlungen für Anfänger.

Unsere 3 besten Skitouren-Regionen

Mehr anzeigen
Skitour in Disentis Sedrun (@Nico Schärer)
Disentis Sedrun

Fernab von präparierten Pisten warten erlebnisreiche Skitouren in der Ferienregion Disentis Sedrun auf natürliche und wunderbare Art und Weise auf Sie.

Mehr anzeigen
Skitouren Prättigau Madrisa Rundtour © Riccardo Götz
Prättigau

Die Auswahl an Skitouren auf kleinem Raum ist kaum zu übertreffen. Nicht nur im St. Antönier Tal, sondern im ganzen Prättigau gibt es vielfältige Tourenmöglichkeiten. 

Mehr anzeigen
Skitour Davos Klosters (@Nico Schärer)
Davos Klosters

In Davos Klosters stehen Ihnen gleich sechs Skigebiete für Skitouren und zum Freeriden zur Verfügung. Unterschiedliche Varianten von hochalpin bis gesicherte Routen erreicht man in der Region bequem mit der Bergbahn.

Bergführer Adrian Räz aus Davos Klosters (Foto: © Nico Schärer)
Mehr anzeigen

Interview.

Bergführer Adrian Räz

Adrian Räz ist Bergführer in Davos Klosters. Mit Leidenschaft und Freude führt er im Winter Gruppen und Einzelgäste auf die Gipfel der Region und teilt mit Ihnen sein liebstes Hobby.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Skitouren in St. Antönien (© Martin Hoch)

Gemeinsam unterwegs. Einsteigertour in St. Antönien

Das Skitouren-Eldorado St. Antönien ist ein idealer Ort, um sich dem Abenteuer «Skitürele» anzunähern. Wegen bester Bedingungen und einem spannenden Erlebnistag für Einsteiger.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Sternenhimmel über der Tuoihütte (© Switzerland Tourism / Stefan Schlumpf)

Eine Hütte, die Leben verändert. Chamonna Tuoi

Der Winter erstreckt sich auf der Chamonna Tuoi über ungefähr acht Monate und ist Garant für Erlebnisse, die Leben verändern – jenes des Hüttenwartes Christian Wittwer und das seiner Gäste.

Die Chamonna Tuoi ist eine von wenigen Berghütten, die auch in der Wintersaison bedient sind. Auf 2250 Metern ist auf den Winter Verlass. Dieser erstreckt sich über ungefähr acht Monate und ist Garant für Erlebnisse, die Leben verändern – jenes des Hüttenwartes Christian Wittwer und das seiner Gäste.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Skitouren (Bild: Nico Schaerer)

Glückseligkeit auf dem Badus. Eine Skitour ins Val Maighels

Eine Skitour ins Val Maighels ist eine Tour voller Emotionen, von Entzückung und Ergriffenheit, und eine Kurzreise raus aus dem Alltag. 

Eine Skitour ins Val Maighels ist eine Tour voller Emotionen, von Entzückung und Ergriffenheit, und eine Kurzreise raus aus dem Alltag. Der Gipfel des Badus bietet grandiose Ausblicke und die Maighelshütte leckeren Kuchen.

Mehr anzeigen
Lawinenkurs in Davos Klosters

Achtung.

Wichtiger Hinweis

Tourengänger nutzen die Routen auf graubuenden.ch auf eigenes Risiko. Eine Haftung jeglicher Art wird abgelehnt. Wir empfehlen Ihnen einen Skitouren- und Lawinenkurs zu besuchen, bevor Sie sich alleine im offenen Gelände bewegen. Andernfalls buchen Sie einen Bergführer, der Sie begleitet.