Rundreisen und Touring.

Alpine Circle

Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Graubündens ganz individuell – bei einer Tour auf dem Alpine Circle. Wählen Sie die Rundreise, die zu Ihren Vorlieben passt und geniessen Sie zu Highlights wie Rheinschlucht oder Nationalpark spannende Abstecher und ungewöhnliche Erlebnisse.
Unsere Touren bringen Sie zu den schönsten Plätzen in Graubünden. Kombinieren Sie sportliche Kanuausflüge mit genussreichen Weitblicken. Entdecken Sie das Architekturwunder Landwasserviadukt oder die atemberaubende Gletscherwelt der Diavolezza. Ab sofort geht es rund in Graubünden – seien Sie dabei!
Mehr anzeigen
Still auf Videoproduktion zum Alpine Circle mit Nik Hartmann und Claudio Zuccolini

Abenteuerreise mit Claudio Zuccolini und Nik Hartmann

Claudio Zuccolini und Nik Hartmann waren auf dem Alpine Circle unterwegs. Sie haben viele Orte neu entdeckt, hatten sichtlich Spass und konnten den vielseitigen Kanton geniessen.

Videoserie anschauen

3 Gründe für eine Rundreise

  • Erlebnisse: Von der Tier- bis zur Gletscherwelt steckt Graubünden voller faszinierender Erlebnisse.
  • Individuell: Entscheiden Sie sich für eine Tour, die zu Ihnen passt. Kurz oder lang, mit Bus, Bahn oder Auto.
  • Jederzeit: Starten Sie Ihre Rundreise, wann Sie wollen. Ganz unkompliziert, ohne Anmeldung oder Buchung.

Auswählen.

Die 3 schönsten Routen

Ruta focus

Die ruta focus verbindet das Herz von Graubünden: Die Regionen Davos Klosters, Engadin Scuol Zernez, Engadin und St. Moritz sowie das Val Surses und das Albulatal. Sie entdecken drei der vier Hauptsehenswürdigkeiten: Der Schweizerische Nationalpark, die Gletscherwelt Diavolezza und der Landwasserviadukt als Teil der UNESCO-Welterbe RhB. 

Länge 150 km, empfohlene Reisedauer 1 bis 2 Tage

Ruta centrala

Die ruta centrala ist eine Erweiterung der ruta focus. Sie führt zusätzlich ins Heidiland sowie nach Chur, Arosa und Lenzerheide.

Länge 200 km, empfohlene Reisedauer 3 bis 5 Tage

Ruta cumpleta

Die Königsrunde erschliesst alle vier Hauptsehenswürdigkeiten und die ganze Vielfalt Graubündens. Die Rundreise führt zusätzlich in die Surselva, über das Tessin ins Misox und nach San Bernardino. Sie überqueren sechs Alpenpässe. 

Länge 450 km, empfohlene Reisedauer 5 bis 10 Tage

Buchen.

Angebote

Mehr anzeigen
Touring Nomady
Ab CHF 30.– pro Nacht Stellplatz für Camper
Ihr Platz in der Natur

Bei Nomady entdecken Camper die schönsten Plätze in der Natur bei privaten Gastgebern. Stellen Sie individuelle Routen zusammen, erkunden Sie den Alpine Circle und die lokale Gastfreundschaft abseits der Touristenströme.

Mehr anzeigen
Die historische Passstrasse über den Gotthard: Tremola (Foto: © Stefan Schlumpf)
Ab CHF 550.– pro Person 3–5*-Hotels | 3–14 Nächte
Alpine Circle Tour ruta cumpleta

Die 450 Kilometer lange alpine Erlebniswelt führt Sie zu den schönsten Plätzen in Graubünden und über den Gotthardpass (Tremola), vorbei an den Burgen von Bellinzona. Das Mietauto können Sie bei dieser Tour gleich dazu buchen.

Mehr anzeigen
Zug der Rhätischen Bahn am Lago Bianco
Ab CHF 735.– pro Person 3, 4 oder 7 Nächte
Alpine Cruise

Die innovative Schienenkreuzfahrt «Alpine Cruise» der Rhätischen Bahn verbindet Natur, Sehenswürdigkeiten und eine der spektakulärsten Bahnstrecken der Welt zu einer Rundreise der Superlative.

Mehr anzeigen
Rheinschlucht bei Versam
Ab CHF 935.– pro Person 4*S-Hotels | 4 Nächte
Grand Alpine Circle Tour

Erleben Sie eine abwechslungsreiche Fahrt über die schönsten Alpenpässe auf dem Alpine Circle. Hotelübernachtungen und Programmvorschläge inklusive. Tipp: Testen Sie dabei ein aktuelles Tesla-Modell zum Spezialtarif.

Mehr anzeigen
Ein Zug der RhB im Engadin (Foto: © Rhätische Bahn AG / Erik Süsskind, Quelle: swiss-image.ch)
Ab CHF 1075.– pro Person 4*S-Hotels | 4–8 Nächte
Hop on Hop off Zugreise

In fünf Tagen durch die eindrückliche Bündner Bahnwelt. Mit dem graubündenPASS in der Tasche steigen Sie ein und aus, wo Sie wollen. Abends entspannen Sie im Wellnessbereich ausgewählter Private Selection Hotels und lassen sich mit regionalen Spezialitäten verwöhnen.

Mehr anzeigen
Schweizerischer Nationalpark
Ab CHF 1695.– pro Person 4*-Hotels | 7 Nächte
Alpine Circle Graubünden im E-Mobil

In acht Tagen erleben Sie die ganze Vielfalt der Ferienregion Graubünden: Gehen Sie auf Safari im Schweizerischen Nationalpark, staunen Sie über das bahntechnische Meisterwerk Landwasserviadukt und tauchen Sie in die Gletscherwelt Diavolezza ein.

Mehr anzeigen
Der Laghetto Moesola auf der San Bernardino-Passhoehe bei Sonnenaufgang (Foto: © Schweiz Tourismus / Andreas Gerth; Quelle: swiss-image.ch)
Ab CHF 3095.– pro Person 4*-Hotels | 11 Nächte
Von Gletschern und Palmen – Graubünden und Tessin im E-Mobil

Die Route führt Sie in zwölf Tagen von der Rheinschlucht – dem Swiss Grand Canyon – über das mediterrane Tessin bis zum Schweizerischen Nationalpark, E-Mobil und Hotelübernachtungen inklusive.

Mehr anzeigen
Leckeres Gericht beim Gasthaus am Brunnen
Ab CHF 1099.– pro Person 4*S-Hotels | 4 Nächte
Streifzug durch die Bündner Küche

Auf dieser kulinarischen Reise kurven Sie mit der Rhätischen Bahn durch die schönsten Berglandschaften in Graubünden und erfahren mehr über traditionelles Handwerk und die lokale Esskultur. Für Gaumenerlebnisse sorgen die Hotelköche höchst persönlich und verwöhnen Sie täglich mit einem Feinschmecker-Abendessen!

RhB und Postauto

Profitieren.

Tipps

Mit dem graubündenPASS geniessen Sie freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ganz Graubünden und mit den Tipps der Expertin Julia Lasser eine stressfreie Rundreise.