Abenteuer abwärts.

Schlitteln

Schlitteln im Skigebiet Arosa Lenzerheide
Auf die Kufen, fertig – los. Graubünden ist sowas wie die Heimat des Schlittenfahrens. Überall gibt es Möglichkeiten zu schlitteln. Rasant, gemütlich, in Dorfnähe, am Berg.
Mehr anzeigen

Portrait.

Der Schlittenbauer vom Prättigau

Conters, ein kleines Bergdorf im Prättigau. Gerade mal 234 Einwohner weist die Gemeinde auf – einer davon heisst Peter Egli. Von Beruf: Bauer. Und Schlittenbauer. So zu sagen ein Schlitten-Bauer.

Mehr anzeigen

Ausprobieren.

Klassiker

Mehr anzeigen
Schlitteln Preda-Bergün
Bergün Filisur
Preda–Bergün

Mit der Rhätischen Bahn bis Preda und auf der zugeschneiten Albula-Passstrasse nach Bergün sausen.

Mehr anzeigen
Schlittelbahn in der Fideriser Heubergen
Prättigau
Fideriser Heuberge

11 km lange Schlittelabfahrt nach Fideris mit vorgängigem Fondueplausch im Berghaus Arflina.

Mehr anzeigen
Schlitteln Muottas Muragl
Oberengadin
Muottas Muragl

Adrenalinkick auf 4,2 km. Steile und rassige Passagen mit einer herrlichen Aussicht auf die Oberengadiner Seenlandschaft.

Mehr anzeigen
Nachtschlitteln © Disentis Sedrun Tourismus SA

Auf zwei Kufen durch die Nacht. Nachtschlittelpisten

Nachtschlitteln auf beleuchtetem Weg oder im Strahl der Stirnlampe ist ein Spass für Gross und Klein. Auf diesen Schlittelwegen erleben Sie die Magie der Nacht auf zwei Kufen.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Schlittel-Spass. (Bild: Nico Schaerer)

Erlebnisbericht. Schlittelplausch Sarn Heinzenberg

Die Wintersportdestination Sarn Heinzenberg punktet nicht mit Gigantismus, sondern mit Authentizität und einem familiengerechten Angebot.

Mehr anzeigen