Erweitert den Horizont.

Kunst und Kultur

Graubünden überrascht – mit viel Kultur. An faszinierenden Orten. In ungewöhnlichen Inszenierungen. Und immer in sehr hoher Qualität. Welche Art von Kultur auch immer die Ihre ist: die Region bietet für jeden Kulturgeschmack etwas.
Mehr anzeigen

Von historisch bis modern.

Bündner Architekturperlen

Vom Palast aus dem 18. Jh. bis zur eigenwilligen Kirche – Architekturfotograf und Instagrammer Dominik Gehl verrät, welche neun Bauten in Graubünden besonders eindrücklich und fotogen sind.

Mehr anzeigen

Unterwegs.

Neue Architektur vor ewiger Bergkulisse

Mehr anzeigen
Das frühere Gemeindehaus am Dorfplatz von Riom beherbergt heute das Atelier Pôss (© Nico Schärer)
48 Stunden im Parc Ela

Zu Fuss, mit dem Bike und der Rhätischen Bahn der Architektur auf der Spur, stossen wir zwischen Bivio und Bergün auf farbige Häuser und gewagte Bauten.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Therme Vals
Alpine Architektur in Vals und der Surselva

Dominik Gehl begibt sich auf die Suche nach den Spuren grosser Schweizer Architekten. Seine Reise bringt ihn nach Vals und in die Surselva.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Bunte Kapelle (© Nico Schärer)
48 Stunden im Parco Val Calanca

Das Tal ist schmal, aber nicht beengend, denn die Einheimischen haben mit Fleiss und Stein eine Zivilisation voller Herzlichkeit erschaffen.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen

Kultur auf Schritt und Tritt.

Historische Wanderrouten

Die ganze kulturelle Vielfalt in den 150 Tälern Graubündens lässt sich auf Schritt und Tritt erleben, auf historischen Wanderrouten wie der viaSpluga oder der Via Valtellina.

Mehr anzeigen

Weitere Veranstaltungen

In Graubünden gibt es unzählige kleinere und grössere kulturelle Veranstaltungen zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt der Themen, der hohen Qualität und dem Charme der Aufführungsorte.

Eine Frau blickt aus dem Fenster eines Zuges der Rhätischen Bahn
Mehr anzeigen

Sightseeing im Sitzen.

Die Bündner Kulturbahn

Vor gut 100 Jahren erschloss die Rhätische Bahn das Hochgebirge Graubündens. Heute ist sie ein einzigartiges kulturhistorisches Denkmal und vielbeachtetes Pionierwerk. 

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Ferienregion Disentis Sedrun
Bündner Sagen

Sagen prägen Graubünden seit Jahrtausenden. Die meist übernatürlichen Geschichten wurden von Generation zu Generation weitergegeben und blieben uns so bis heute erhalten.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Chalandamarz in Zernez
Brauchtum

Graubünden ist reich an Traditionen. Über Jahrhunderte hat sich in den 150 Tälern und drei Sprachregionen ein Brauchtum entwickelt, das bis heute gelebt und gefeiert wird.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Rätoromanisches Wörterbuch
Rätoromanisch lernen in den Ferien

Möchten Sie Rätoromanisch lernen? Die Sprachkurse in Graubünden erfreuen sich grosser Beliebtheit, da sie Gästen einen neuen Zugang zur Region und Kultur ermöglichen.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Anna Laura Klucker

Bündner Kulturszene

Graubünden ist im Sinne der zeitgenössischen Schweizer Kunst und Kultur auf jeden Fall eine Reise wert. Es gibt viele Orte zu entdecken und spannende Menschen kennenzulernen.

Ich bin immer wieder fasziniert und inspiriert von der eindrucksvollen Kombination von Landschaft, Kunst und Architektur in Graubünden.

Dr. Nicole Seeberger Co-Direktorin, Bündner Kunstmuseum Chur

Nicole Seeberger

Stöbern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr anzeigen
Steinhaus in Brusio
Ferien im Baudenkmal

Machen Sie Ferien, wo einst Zuckerbäcker, Kunstmaler und mächtige Bündner Familien hausten: In historisch wertvollen Baudenkmälern tauchen Sie in längst vergangene Zeiten ein.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Ein Koch reibt Zitronenschale über einen Salat in der Küche des Riders Restaurant in Laax
Kulinarik

In Graubünden wird die Liebe zum guten Essen gepflegt als kulturelle Tradition. Sie verbindet die regionale Spitzenküche mit mediterranen und internationalen Einflüssen.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mehr anzeigen
Tschiertschen
Die 10 schönsten Bergdörfer

Von A wie Andeer bis Z wie Zuoz – in unserer Region gibt es unzählige charmante Dörfer. Für die Wahl der schönsten Bergdörfer haben über 15'000 Personen ihre Stimme abgegeben. 

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}