Folklore Heidiland

Gafarrabüel

img_4kq_eagggaei
Ein Ort mit vielen Sagen inmitten vom Weisstannental

Beschreibung

Das Weisstannental ist reich an Sagen. Hoch über dem Tal etwa liegt ein Plateau, auf dem sich früher gar schauerliche Dinge zugetragen haben sollen. Der romanische Flurnamen Gafarrabüel lässt darauf schliessen, dass die Alp bereits in vorchristlicher Zeit bekannt gewesen ist. Auf einer ebenen Fläche oberhalb der Alphütte liegt der alte, sagenumwobene Hexentanzplatz. Hier sollen sich Hexen, Talbewohner und, wie aus Prozessakten hervor geht, auch die adligen Stiftsdamen vom karolingischen Damenstift Schänis versammelt und fröhliche Feste gefeiert haben.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.