See Heidiland

Schwarzsee

img_4kq_eaefbhjc
Geheimnisvoller See am Pizol

Beschreibung

Hier können Sie zeitweise Steinwild, Gämsen oder gar Adler beobachten. Der Sage nach befinden Sie sich beim Wohnort eines mächtigen, schwarzen Stiers, der einst bei Gewitter aus dem Wasser gekommen und von einem Alpknecht verletzt worden ist. Diesen habe der Stier darauf bis in die Träume verfolgt. Das verletzte Tier hat am richtigen Ort gewohnt, handelt es sich energetisch gesehen doch um einen Kraftort. Spüren Sie die magische Atmosphäre, die den kleinen, steinigen See umgibt? Gemäss älteren Legenden steht der Stier, der am Bein verletzt worden ist, mit jedem Bein für eine Tugend. Kann das Tier ein Bein nicht mehr gebrauchen, ist die jeweilige Tugend aus seinem und unserem Leben entschwunden. Bleiben Sie eine Weile am Ufer stehen, verbinden Sie sich mit dem See und lassen Sie geschehen.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.