Alp Clünas – Val Tasna

Mittel
28 km
3:45 h
709 Hm
1619 Hm
Alp Clünas
Danny MacAskill & Claudio Caluori: Home of Trails

7 Bilder anzeigen

Alp Clünas
Die Alp-Clünas-Tour ist einer der grossen Klassiker, der in verschiedenen Varianten gefahren werden kann. Die Version hinein ins Val Tasna ist eine spannenden und abwechslungsreiche Enduro-Tour, auf welcher auch einige Höhenmeter Aufstieg zusammenkommen.
Technik 4/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2512 m
Tiefster Punkt  1177 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Koordinaten 46.811069, 10.272716

Beschreibung

Los gehts bei der Bergstation der Motta-Naluns-Bahnen, wobei diese 850 Meter Höhendifferenz auch problemlos aus eigener Kraft gemeistert werden können. Ab hier sind nochmals 300 Höhenmeter Aufstieg zu überwinden bis über einen schönen Höhenweg die wunderbar gelegene Alp Clünas erreicht ist. Jetzt beginnt der eigentliche Spass! Ein Wiesen-Trail führt hinab zur Alp Laret, wo es spassig auf einem Singletrail weiter geht bis nach Prui. Der Abfahrtsspass hat erst bei Clarai ein vorübergehendes Ende. 60 Höhenmeter Aufstieg sind hier nun zu meistern, bis es auf dem nächsten Trail wieder flüssig zu und her geht. Schliesslich ist die Brücke im Val Tasna erreicht, von wo man auf dem Landsträsschen nach Ftan gelangt. Im Ortsteil Pitschen kommt es zum nächsten Trail-Feuerwerk, dieses Mal hinab bis ans Ufer des Inn. Diesem folgt man schliesslich auf den letzten Metern der Tour talabwärts bis in den historischen Ortskern von Scuol.

Shuttles: Aufstieg mit der Bergbahn Motta Naluns

Alternativen: Tour in Ftan starten, zur Alp Laret aufsteigen und die Schlaufe über die Alp Clünas weglassen.

 

HOME OF TRAILS

Übrigens: Der schottische Bikestar Danny MacAskill kann es im Video «Home of Trails» nicht lassen und springt in der Val Tasna von der neuen auf die alte Steinbrücke. Unter ihm: ein wilder Bergbach. Neben ihm: ein beeindruckter Claudio Caluori.

Val Tasna entdecken

Wegbeschreibung

Motta Naluns – Cna da Naluns – Cna da Schlivera – Alp Clünas – Muot da l‘Hom – Alp Laret – Prui – Motta Naluns – Flöna – Scuol

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.