GPS Albula-Tour

Mittel
48.2 km
5:00 h
1296 Hm
1296 Hm
img_4kq_cbgebgdb
SKODA Velowelt

3 Bilder anzeigen

img_4kq_dgbgecg_dbqtfbh_574vy1u

Mittelschwere Tour auf hauptsächlich guten Wegen ins tiefer gelegene Albulatal. Stellenweise schöne, fahrtechnisch nicht allzu anspruchsvolle Trails. 

 

Technik 3/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  1520 m
Tiefster Punkt  834 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Infobüro Lenzerheide
Ziel Infobüro Lenzerheide
Koordinaten 46.728091, 9.557647

Details

Beschreibung

Da es im Albulatal immer ein wenig wärmer ist als in den höheren Lagen, bietet sich diese Tour an, wenn oberhalb Lenzerheide Schneereste Biketouren noch verhindern. Für alle Biker, die Freude an schmalen Waldpfaden haben und einigermassen trainiert sind, ist diese Tour genau das Richtige. Vom Informationsbüro Lenzerheide geht‘s los Richtung Golfplatz und weiter nach Lantsch/Lenz. Über einen herrlichen Trail gelangen Sie nach Tschivadains nach Alvaschein ins Tal der Albula und weiter flussaufwärts durch die beschaulichen Dörfer Surava und Alvaneu Bad bis Filisur. Der Aufstieg zum Schönboden lohnt sich – denn oben angelangt werden Sie von einem sehr schönen Trail ins Flussbett der Landwasser-Schlucht belohnt. Auf dem Rückweg über Brienz und Lantsch/Lenz wechseln sich Steigungen und flache Passagen sowie unterschiedliche Schwierigkeitsgrade ab.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Anreise mit dem Zug nach Chur, dann steigen Sie direkt auf die Busse von PostautoGraubünden um und gelangen so innert 30 Minuten nach Lenzerheide.

Im Dorf steht der kostenlose Sportbus zur Verfügung.

 

Anreise Information

Von Basel und Zürich - Chur-Süd (Ausfahrt Nr. 17) - Lenzerheide.

Von Milano - Lugano - San-Bernadino-Tunnel - Thusis - Chur (Ausfahrt Lenzerheide) - Lenzerheide.

Parken

Parkplätze Eingangs Lenzerheide oder Talstation Rothornbahn.

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.