Naturlehrpfad La Senda

Leicht
6.5 km
2:20 h
227 Hm
219 Hm
Blick auf Samedan
Gabelflechte

6 Bilder anzeigen

Leberblümchen
Ein wunderschön angelegter Naturlehrpfad mit interessanter Wissensvermittlung und schöner Aussicht auf Samedan und die Region.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1956 m
Tiefster Punkt  1760 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Samedan, Muntarütsch
Ziel Samedan, Muntarütsch
Koordinaten 46.541947, 9.876914

Details

Beschreibung

La Senda bietet während der Sommermonate haufenweise Überraschungen - folgen sie den Steinen und entdecken Sie ein leuchtendes Parfum, nutzen Sie das Fernglas und die gekoppelte Schaukel, steigen Sie in das Vogelnest. Lauschen Sie der Geschichte „Eingemauert bei lebendigem Leib“. Die Senda ist 6.5 km lang und weist eine Höhen-Differenz von 227 Metern auf. Wissensdurstige erfahren an 30 Posten vieles um das Thema Biodiversität. Die Laufzeit beträgt ca. 2,5 h, doch sollte für das Studium aller Posten und dem Genuss der Aussicht einiges mehr an Zeit eingerechnet werden.

Erleben Sie La Senda mit SmarTrails. Scannen Sie den QR-Code beim Parkplatz Muntarütsch oder Skilift Survih und los geht‘s. Ein zusätzliches Powerpack wird empfohlen.

„La Senda“ entstand in Zusammenarbeit mit dem schweizerischen Nationalpark und wurde 2021 überarbeitet.

 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1 
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Geheimtipp

Rechnen Sie sich genügend Zeit ein, denn das Studium der mehr als 30 Posten erfordert seine Zeit.

Wegbeschreibung

Muntarütsch - Peidra Grossa - Cristolais - San Peter - Muntarütsch

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.