Überblick.

Golfplätze

Greens, soweit die Augen reichen, dazu Ausblicke in die faszinierende Berglandschaft: Unsere liebevoll gepflegten Golfplätze lassen Golferherzen höherschlagen.
Mehr anzeigen
Alvaneu Bad

Der Golfplatz Alvaneu Bad liegt auf 950 m ü.M. an der Strecke Tiefencastel–Bergün–La Punt Chamues-ch (Oberengadin). Der Platz ist in zwei, von Topografie und Umgebung her, unterschiedlichen Geländekammern angelegt und dem Gelände angepasst worden.

Mehr anzeigen
Golfplatz Arosa (Foto: © Alfonso Smith/Whiteout GmbH)
Arosa

Auf einem der höchstgelegenen 18-Loch Golfplätze Europas geniessen Sie Panorama-Golf vom Feinsten. Hier dürfen Sie inmitten einmaliger Alpenflora und umgeben von einzigartigem Bergpanorama stressfreies Golfen erleben.

Mehr anzeigen
Golf Club Bad Ragaz (Foto: © Grand Resort Bad Ragaz)
Bad Ragaz

Mit viel Liebe zum Detail und Sorgfalt für perfekte Greens, bietet der Golf Club Bad Ragaz ein besonderes Golferlebnis. Eingebettet in ein unvergleichliches Bergpanorama und eine herrliche Parkanlage streben wir als Mitglied von Leading Golf nach Perfektion.

Mehr anzeigen
Golfplatz Brigels (Foto: © Graubünden Ferien / Alfonso Smith, Whiteout GmbH)
Brigels

Die Golfanlage Brigels liegt auf dem Hochplateau Tschuppina auf 1300 m ü. M. und bietet einen herrlichen Rundumblick in die Bergwelt der Surselva. Der 9-Loch Golfplatz in Brigels liegt auf der Sonnenterrasse Tschuppina mit herrlichem Blick auf die ganze Surselva.

Mehr anzeigen
Golfer auf dem Golfplatz Davos (Foto: © Destination Davos Klosters, Christian Egelmair)
Davos

Der Golfplatz Davos ist für einen Alpenplatz in der Tat eher flach ausgelegt. Die Bahnen sind indes abwechslungsreich und feinfühlig in die Umgebung integriert, die Hindernisse clever platziert. Das bringt den Schwierigkeitsgrad und Spielreiz in Schwung.

Mehr anzeigen
Golfplatz Domat/Ems
Domat/Ems

Der Golfplatz Domat/Ems befindet sich in einer schweizweit einzigartigen Tumalandschaft («Tumas» ist romanisch und bedeutet Moränenhügel). Mehrere kleine Seen, Wasserhindernisse, ein Inselgrün sowie Inselabschlag und etliche Sandunker sind Hauptmerkmale dieser Anlage.

Mehr anzeigen
Golf Club Heidiland (Foto: © Grand Resort Bad Ragaz)
Heidiland (Bad Ragaz)

Mit dem Golf Club Heidiland ist ein 9-Loch Executive Course mit einem Übungscenter inklusive Golf Academy entstanden. Nebst dem Sekretariat und den Garderoben beherbergt das Clubhaus das Golf Bistro, sowie den Golf Shop. Die sonnige Terrasse lädt zum Verweilen ein.

Mehr anzeigen
Golfplatz Klosters (Foto: © Alfonso Smith, Whiteout GmbH)
Klosters

Der Golfplatz Klosters ist eine wunderschön angelegte, mittelschwere 9-Loch-Anlage. Die grosszügigen Greens mit spektakulärer Sicht in die Bergwelt zeugen vom besonderen Augenmerk des Architekten für Ästhetik und Erlebnis. Einmalig in der Schweiz: Golfcarts sind in der Greenfee inbegriffen!

Mehr anzeigen
Golfplatz Lenzerheide
Lenzerheide

Der Golfplatz auf der Lenzerheide, eröffnet im Jahre 1951, gehört sicherlich zu den schönsten alpinen Plätzen Europas. Eingebettet in eine herrliche, ruhige Natur liegt der 18-Loch Golfplatz (Par 69, Gelb 5054 m lang, Slope/Course-Rating 128/67.5) auf einer Höhe von rund 1400 m ü. M..

Mehr anzeigen
Sagogn

Die Ebene von Sagogn und Schluein liegt 700 m ü. M. auf einer Terrasse über dem Flusseinschnitt des Vorderrheins. Die Anlage ist so konzipiert, dass er die Ansprüche eines Turnierplatzes erfüllt, sich aber auch durchschnittliche Golfspieler und Anfänger wohl fühlen.

Mehr anzeigen
Golfplatz Samedan (@Engadin St. Engadin)
Samedan

Der 18-Loch-Championship-Course (Par 72) mit einer Länge von 6239 m, grosszügigen Putting-Greens, Approach Area sowie 40 teilweise gedeckten Abschlagplätzen und innovativer Technik wie dem RoboGolfPro oder Trackman lässt keine Wünsche offen. 

Mehr anzeigen
Golfplatz Sedrun
Sedrun

Wer in der Schweiz über den Oberalppass fährt, passiert das verträumte Dorf Tschamut. Gleich unterhalb dieses Weilers, von der Passstrasse her gut sichtbar, liegt der Golfplatz von Sedrun, der vom Architekten Peter Harradine konzipiert wurde.

Mehr anzeigen
Kulm Golf St. Moritz
St. Moritz

Ein paar Briten legten im Sommer 1889, gemeinsam mit dem einheimischen Hotelier Caspar Badrutt in St. Moritz einen 9-Loch Golfplatz an, um endlich auch in den Bergen ein paar Golfbälle schlagen zu können. Es war wohl noch mehr ein Acker als ein fantastischer Golfplatz. Heute aber überzeugt die Golfdestination Engadin St. Moritz mit drei gepflegten Plätzen nicht nur die Briten.

Mehr anzeigen
Vulpera

In Vulpera im Unterengadin, auf 1270 m ü. M., ist Golf zugleich Sport und Naturerlebnis. Der gepflegte Golfplatz des Golfclub Vulpera ist abwechslungs- und anforderungsreich. Die gepflegte 9-Loch-Anlage liegt sonnenbeschienen und idyllisch in die alpine Natur eingebettet.

Mehr anzeigen
Golfplatz Zuoz
Zuoz-Madulain

Nur wenige Drive-Längen talabwärts bekommt die älteste Golfanlage der Schweiz in Samedan ernsthafte Konkurrenz: Der 2003 eröffnete 18-Loch-Platz von Zuoz-Madulain bietet neben spannend und abwechslungsreich gestalteten Holes für jedes Niveau eine herrliche Alpenkulisse.