Brücke Flims Laax Falera

Verweilbrücke - Trutg dil Flem

img_4kq_cdaffjdh
Verweilbrücke - Trutg dil Flem

3 Bilder anzeigen

Verweilbrücke - Trutg dil Flem

Der Weg führt vom Wasserfall im Segnes-Boden - mitten im UNESCO-Weltnaturerbe der Tektonik-Arena - durch die wilde Natur der Berge von Flims. Manchmal ist es ein gemütliches Dahinfliessen, dann stürtzt der Bach über Wasserrutschen und Wassermühlen talwärts, über Punt Desch, nach Startgels, über Tarschlims zur Wasserfallbrück bei Foppa bis ins Zentrum von Flims. Der Weg kann sowohl auf- wie abwärts begangen werden.

Beschreibung

Die Verweilbrücke ist ein Sprengwerk, das wegen seiner Spannweite einen Durchriegel aus Brettschichtholz aufweist. Während die übrigen, der Witterung ausgesetzten Holzteile auswechselbar konstruiert sind, wird der Brettschichtträger durch eine Abdecklage geschützt. Dadurch ist eine lange Lebensdauer dieses Bauteils zu erwarten.

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle: Flims Bergbahnen

Mit dem Postbus ab Chur

www.sbb.ch

 

Anfahrt

Mit PKW Autobahn A13 von Zürich, Ausfahrt 18 FLims

Parken

750 Parkplätze in Parkhaus Flims Bergbahnen

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera Management AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.