Graubünden Ferien Schweiz

Arosa

Weissfluhjoch

Das Weissfluhjoch gehört zur Weissfluh-Gruppe, einer Untergruppe der Plessuralpen. Der Berg besteht aus zwei Gipfeln, den 2'693 m ü. M. hohen Ostgipfel und den 2'686 m ü. M. hohen Westgipfel. Auf dem Westgipfel treffen sich die Gemeindegrenzen zwischen Davos, Klosters-Serneus und Arosa (früher Langwies). Der Hauptgipfel liegt auf Gemeindegebiet von Davos und Klosters-Serneus. Das Weissfluhjoch wird im Südosten durch das Dorftälli eingefasst, im Nordosten durch das Meierhofer Tälli (beide Landwassertal), im Nordwesten durch das Obersäsställi (Prättigau) und im Südwesten durch das Haupter Tälli (Sapün im Schanfigg).

Weitere Informationen und Anreise

Weissfluhjoch

Arosa Tourismus
7050 Arosa

Telefon +41 81 378 70 20

Fax +41 81 378 70 21

E-Mail arosa@arosa.ch

http://www.arosa.ch/

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung