Graubünden Ferien Schweiz

Lej Sgrischus

Der Gletschersee Lej Sgrischus liegt zwischen der Bergbahn Furtschellas und dem Fextal und ist von der Bergstation Furtschellas aus bequem zu erreichen.Am See lässt es sich herrlich entspannen und wer ein bisschen Glück hat, kann in den Geröllhalden noch Gämsen sehen.

Wandermöglichkeiten: Von der Bergstation Furtschellas wandert man aufwärts, dem Wasserweg folgend, bis nach knapp einer halben Stunde der Weg nach rechts abzweigt. Auf dem gepflegten Wanderweg läuft man auf einer Art Terrasse hoch über Fextal mit Blick auf die Schneeberge das Tal hinein und erreicht dann nach einem kurzen Anstieg den ganz und gar nicht "schauerllichen" Lej Sgrischus.

Verhaltenstipps

 

 

 

Öffnungszeiten

Durchgehend geöffnet

Weitere Informationen und Anreise

Lej Sgrischus

7514 Sils Maria

E-Mail sils@engadin.ch

Quelle: Engadin St. Moritz
Aktualisiert:

Engadin & St. Moritz

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung