Graubünden Ferien Schweiz

Engadin & St. Moritz

Morteratschgletscher

Wie elegant sich die Rhätische Bahn durch die Natur des Oberengadins schlängelt, ist von der Montebello-Kurve aus bestens zu beobachten. Sie wendet hier auf einer 180-Grad-Kurve und paradiert vor dem bildstarken Panorama mit Morteratschgletscher, welcher eingebettet zwischen den Gipfeln der Berninagruppe liegt.

Schon vor hundert Jahren zog der Ort Fotografen an, deren Bilder heute vom Rückgang des Gletschers zeugen. Um sich selbst ein Bild davon zu machen, bietet sich ein Spaziergang ab dem Bahnhof Morteratsch zum Gletscher an. Unterwegs erklären 16 Infotafeln das Phänomen Gletscherschmelze und Zeittafeln veranschaulichen, wie sich der Gletscher seit 1850 um 2,8 Kilometer zurückzog.

Weitere Informationen und Anreise

Morteratschgletscher

Quelle: Engadin St. Moritz
Aktualisiert:

Engadin & St. Moritz

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung