Graubünden Ferien Schweiz

Savognin Bivio Albula

Hängebrücke Val Meltger

Entdecken Sie auf dieser Wandertour, welche Gewalt Schneelawinen haben können, geniessen Sie einsame Pfade und die weite Sicht bis ins Oberhalbstein und Engadin.

Durch das idyllische Dorf Lantsch/Lenz führt der Wanderweg hinunter ins Restaurant La Tgoma und weiter bis zum Ende der Teerstrasse. Über einen steilen Aufstieg im Wald gelangen Sie zur Hängebrücke Val Meltger. Hier zeigte sich jeden Winter, welche Kraft Schneelawinen haben können: jährlich rissen sie die alte Brücke mit sich, sodass nun eine Hängebrücke 12 Meter über Boden gebaut wurde. Die Tour führt sie weiter zu einer einsam gelegen Alphütte. Eine Verschnaufpause ist ein Muss, denn hier öffnet sich Ihnen ein herrlicher Blick bis nach Savognin, zum Julierpass und ins Engadin. Der Abstieg führt meist durch den Wald - verpassen Sie nicht den Abstecher zum romantischen See Lai la Villa. Dort einen grossen Schluck aus der frischen Wasserquelle trinken und weiter geht die Wanderung zurück nach Lantsch/Lenz.

Weitere Informationen und Anreise

Hängebrücke Val Meltger

Hängebrücke Val Meltger
7083 Lantsch/Lenz

Telefon +41 81 385 57 00

E-Mail info@lenzerheide.com

Quelle: Arosa Lenzerheide
Aktualisiert:

Savognin Bivio Albula

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung